James Cameron bringt ‘Titanic’ in 3D ins Kino

James Cameron bringt ‘Titanic’ in 3D ins Kino

Am heutigen Freitag gaben die Filmstudios Paramount und 20th Century Fox bekannt, dass James Camerons ‚Titanic‘ erneut in die Kinos kommen wird. Am 6. April 2012 werden Leo & Kate-Fans weltweit die Möglichkeit erhalten, das Drama um den Untergang der Titanic noch einmal in 3D zu erleben. Damit möchte man nicht nur den aufkommenden 3D Hype feiern, sondern auch das 100-jährige Jubiläum der Jungfernfahrt der Titanic.

James Cameron selbst meinte hierzu, dass er es Schade finde, dass es eine ganze Generation gebe, die ‚Titanic‘ noch nicht gesehen habe. Der mit 11 Oscars ausgezeichnete Film soll für die große Leinwand noch einmal in digital restauriert werden.


wallpaper-1019588
PPP – Teil 1
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Erdbeeren essen?
wallpaper-1019588
Wetterglück in der Surselva
wallpaper-1019588
Xiaomi Mi TV E43K: Rahmenloser Smart-TV für 140 Euro