Jahresrückblick 2014

Jahresrückblick 2014

Der Rückblick

Vorherrschendes Gefühl für 2014? Kann ich nicht einordnen
2014 zum ersten Mal getan? Einen Route-Trip durch mehrere Länder
2014 leider gar nicht getan? Fällt mir jetzt nichts besonderes ein
Zugenommen oder abgenommen? Fast 17 kg abgenommen
Stadt des Jahres? Metz in Frankreich. Sehr schön da!
Haare länger oder kürzer? Mal so mal so. Je nach Lust und Laune
Kurzsichtiger oder Weitsichtiger? Hat sich nicht geändert
Mehr ausgegeben oder weniger? Keine Ahnung. :D
Verliebt? Immer wieder aufs Neue in meinen Lieblingsmann
Getränk des Jahres? Kaffee!!!
Essen des Jahres? Ich hab dieses Jahr meine Liebe zum Chinesichen Essen entdeckt.
Die schönste Zeit verbracht mit? Meinem Lieblingsmann
Die meiste Zeit verbracht mit? Meinen Arbeitskollegen
Song des Jahres? Die Lieder von Lindsey Stirling
Buch des Jahres? Ich glaub, die “Black Dagger”-Reihe gefiel mir in diesem Jahr am Besten.
Film des Jahres? “Die Eiskönigin” Ich liebe diesen Film!
Konzert des Jahres? Also Liveband hatten wir bei den PyroGames im September. Ansonsten hab ich leider kein Konzert besucht.
TV-Serie des Jahres? Hm… “Revenge” haben wir schon viel gesehen und alle Staffeln von “Game of Thrones”. Sonst natürlich die neue Staffel “The Big Bang Theory”.
Erkenntnis des Jahres? Das Leben und der Alltag kann sich von jetzt auf sofort komplett ändern. Das ist wirklich beängstigend!
Drei Dinge auf die ich gut hätte Verzichten können? Arroganz, Geheimnisse, Lügen
Nachbar des Jahres? Jepp, die gibt es, zwei sogar!
Beste Idee/Entscheidung des Jahres Die Füße still zu halten und abzuwarten.
Schlimmstes Ereignis? Möchte ich nicht online drüber schreiben.
Schönstes Ereignis? Gab es soviele! Der Route-Trip, die PyroGames, Eishockey live zu schauen, Mario Barth live…
2014 war mit einem Wort? Unruhig

Mein Jahresrückblick von Jetpack

Der Ausblick

Gute Vorsätze für 2015? Meine Bucket List schaffen. Nicht wieder zunehmen. Überleben!
Was ist für 2015 geplant? Im Herbst Urlaub im Norden von Dänemark. (Haus ist schon gebucht) Zum Geocaching-Event in Bremerhaven im Juni. 10. Hochzeitstag im Mai erleben.
Was soll sich ändern? Gar nichts
Was darf ruhig so bleiben? Eigentlich mag ich mein Leben ja sehr gerne. Also darf es ruhig so bleiben!

Meine Lieben, ich wünsche Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr. Macht nicht zu dolle! ;)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
♥♥ Vielen, vielen Dank fürs Lesen meines Feeds! ♥♥
♥ Folge mir doch auch auf Facebook oder Instagram

Jahresrückblick 2014


wallpaper-1019588
Fairafric – Nachhaltige Schokolade aus Afrika
wallpaper-1019588
Impfungen und Autismus: Alles anders?
wallpaper-1019588
Paradontose mit Naturheilkunde heilen
wallpaper-1019588
Wie werden Sportler in sozialen Medien erfolgreich?
wallpaper-1019588
Spektakuläre Parkour-Stunts vom Team Storror
wallpaper-1019588
Sam Fender: Gehen oder bleiben?
wallpaper-1019588
Lügenpresse: Anti-amerikanische Hetzkampagne dient der Ablenkung
wallpaper-1019588
Erlebt das Love Live! Sunshine!! Wonderful Stories Konzert in den deutschen Kinos