Jahresbeginn

Emotionaler Overload.

Hinweise verdichten sich, dass der Freund des Kindes (vorübergehend) im Heim untergebracht wurde, nachdem der Vater, bei dem das Kind lebte, weil die Mutter im Sterben liegt, das gemeinsame Leben an die Wand gefahren hat. Und ich bin wie gelähmt.

Der Kontakt ist unzuverlässig, und ich hilflos. Zwischen Arbeit und Kindererziehung passt nur ein bisschen Platz für mich selbst und nun denke ich, ich muss die Welt bewegen, was ich nicht kann, weil meine Kraft chronisch im unteren Ladebereich liegt. Zu viel Emotion also, Emotionen, die mich aussaugen.


wallpaper-1019588
Bluetooth-Lautsprecherr Anker SoundCore 2 im Angebot
wallpaper-1019588
10 Zimmerpflanzen, die für Menschen und Tiere ungiftig sind
wallpaper-1019588
Vegane Hundeernährung?
wallpaper-1019588
[Manga] The Vote [1]