Jade Hairpins: Mit Spaß bei der Sache

Jade Hairpins: Mit Spaß bei der SacheEine Band als mysteriöses Kuriosum, da sind diese beiden Herren hier wirklich ganz vorn dabei: Jonah Falco und Mike Haliechuck, ihres Zeichens Drummer und Gitarrist bei der kanadischen Hardcore-Kombo Fucked Up, fehlte wohl ein Ausgleich zu ihrem sonst so beinharten Band-Job, deshalb hatten sie sich 2018 klammheimlich als rätselhaftes Duo Jade Hairpins in den Äther geschlichen und via Merge Records eine Single mit den Titeln "Mother Man" und "Gracefully" veröffentlicht. Der Sound war überraschend elektronisch, verspielt und tanzbar, gerade der erste Track hätte mühelos als Hidden Track des New-Order-Albums "Technique" durchgehen können. Weil ihnen die Sache so viel Spaß gemacht hat und auch das Label die Arbeit goutierte, ist nun für den 29. Mai das Debütalbum "Harmony Avenue" angekündigt - vor einiger Zeit schon erschien davon der erste Song "J Terrapin", nun folgt das feine "(Don't Break My) Devotion". Wem es beim Anblick des wundersamen Videos nicht sowohl in den Mundwinkeln als auch Beinen zuckt, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen - die beiden haben nun wirklich richtig Spaß.


Jade Hairpins: Mit Spaß bei der Sache

wallpaper-1019588
[Manga] The Promised Neverland [15]
wallpaper-1019588
Hundenamen
wallpaper-1019588
Top 10 der besten Vampirfilme
wallpaper-1019588
RPG Real Estate: Anime-Adaption angekündigt