Ja, man glaubt es nicht: 5 Betriebe für Integration von je einem Behinderten ausgezeichnet

Ja, man glaubt es nicht: 5 Betriebe für Integration von je einem Behinderten ausgezeichnet

Ausübung von qualifizierter Arbeit
im KFZ-Bereich NRW


5 Personen bei 320.000 Behinderten in Rheinland-Pfalz! Für diese Glanzleistung, es handelt sich um Hilfsarbeiter-tätigkeiten wie Gartenarbeiten, Zigarettenverpackungen konfektionieren, Sortieren und vieles mehr, gibt es in Rheinland-Pfalz den mit 3000 Euro dotierten «Landespreis für beispielhafte Beschäftigung schwerbehinderter Menschen».
Sicher löblich, den guten Willen von Unternehmen zu zeigen, aber es ist mehr die Werbung für die Firmen als der Nutzeffekt für Behinderte. Wo aber werden höherwertige Tätigkeiten vergeben? Wer spricht darüber? 
Hilfsarbeiterstellen lassen sich schneller und einfacher einrichten und halten ... Nicht umsonst wird Hartz IV-Beziehern an erster Stelle bei der Vermittlung in Rheinland-Pfalz geholfen. Dafür gibt es seit einem Jahr einen speziellen Vermittlungsdienst, andere werden abgewiesen, der Rest ist also egal, bis auf Schwerstbehinderte, für die man Heime und Werkstätten baut.