“It’s like Motown kissing Rock’n’Roll, heavily pregnant by James Bond, with a slight touch of Jazz and elegant 60s flair!”

Voodoo Princess - Melanie Brüggemann - B1

Diese Aussage beschreibt treffend das Debütalbum “Shaken Not Stirred!” des Duos Voodoo Princess. Das seit Juni 2014 erhältliche Album der Fürther Sängerin Melanie Brüggemann und des Berliner Produzenten Thomas Nehrenberg wandelt auf den Spuren von Amy Winehouse, Motown und Stax-Klassikern wie The Supremes, Otis Redding, sowie aktueller Retro Soul-Acts wie Sharon Jones & The Dap-Kings. Hört mal rein:


wallpaper-1019588
Me & May Boutique feiert 10-jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Running Sushi in München: die besten Empfehlungen