Ist es heute leicht einen Verlag zu finden?

„Gute Autoren von Verlagen händeringend gesucht!“ - solche Meldungen liest man öfter und dabei sind keine Zuschussverlage gemeint. Da fragt sich manch angehender Autor nach der x-ten Absage aber schon, was solche Behauptungen sollen. Die Antwort habe ich soeben hier gefunden. Der Verleger Vito von Eichborn stellt fest, dass es für Autoren, die nach den Marktbedürfnissen schreiben, heute leichter ist verlegt zu werden als jemals zuvor. Autoren, die dagegen etwas Neues probieren oder intelligente Sachen schreiben – das steht auf einem anderen Blatt. Einer der bekanntesten Ratschläge für Autoren, die veröffentlicht werden wollen, lautet: beobachten sie den Markt und schreiben sie, was der Markt will. Die Frage, die sich jeder selbst stellen muss, lautet: Will ich die hundertsiebenundzwanzigste Version des Medicus/Wanderhure/… schreiben oder etwas eigenes? Related posts:Wie Social Networks helfen, Texte zu verbessern Related posts:
  1. Wie Social Networks helfen, Texte zu verbessern

wallpaper-1019588
Von der Komplexität des Lebens – Gewinne 1×2 Freikarten für das Konzert von Julien Baker in Leipzig
wallpaper-1019588
Was kann das neue Fahrradmagazin KARL?
wallpaper-1019588
Spieletipp: CONNIS LIEBLINGSSPIELE von KOSMOS & Verlosung
wallpaper-1019588
Raspberry Pi Zero W: rtl_433 -G Error “Library error -5”
wallpaper-1019588
Death Note erscheint auf Blu-ray
wallpaper-1019588
Synchronbacken #30 - Meine Elsässer
wallpaper-1019588
#08 Booktalk - Gotteslüge
wallpaper-1019588
Palma, eine der 3 teuersten Städte bei Lebensmitteleinkäufen