Ist die Ehe für alle wirklich für alle?

Ist die Ehe für alle wirklich für alle? Sie nennen es scheinheilig "Ehe für alle", was bereits vom Bundesrat abgesegnet wurde, aber meinen damit nicht alle, sondern die Homosexuellen. Sonst dürfte zukünftig auch ein sodomitischer Bauer seine geliebte Sau heiraten oder eine einsame Hausfrau ihr geliebtes Schoßhündchen. Aber wer weiß, was nicht ist, kann ja noch werden. Den Salami-Taktikern ist alles zuzutrauen. Warum sollte ich dann nicht auch meinen Rechner, meine Zimmerpflanze oder besser noch meine Tageszeitung heiraten können? Das hätte für mich den Vorteil, dass ich Anspruch auf Witwerrente hätte, falls diese Dinge ihren Geist aufgeben. Und Steuerbegünstigungen gibt es dann auch noch gratis dazu - neben all den anderen Vorrechten und Vergünstigungen. Laßt uns deshalb Nägel mit Köpfen machen! ;-)

wallpaper-1019588
New Year New Work – um was es dabei geht
wallpaper-1019588
einfacher köstlicher Weihnachtskuchen: Zimtstern-Kuchen mit Streuseln – recipe for simple cinnamon christmas cake
wallpaper-1019588
Isolated Youth: Guter Anfang
wallpaper-1019588
ESC-Special: Das ist der schweizerische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
DIY Mini Tannenbaum-Anhänger aus Makramee
wallpaper-1019588
Er hat mir gestern eine geklatscht
wallpaper-1019588
"Bitteschön Dankeschön" - Retrospektive über Martin Kippenberger in der Bonner Kunsthalle
wallpaper-1019588
V Wars Netflix