Isolation Berlin: Tristesse, aber richtig

Isolation Berlin: Tristesse, aber richtigBerliner Schule, aha. Wer dachte, sowas gäbe es nur in Hamburg, der irrt offenbar, denn das Quartett Isolation Berlin wird genau mit diesem Label ausgestattet und beworben. Anfang des kommenden Jahres wird ihre Debüt-EP "Aquarium" erscheinen und der nachfolgende Song "Alles Grau", herzwärmend und trotzdem tieftraurig, wird sich auch darauf finden. Für ein paar Termine sind die Jungs zudem auf den Bühnenbrettern des Landes zu sehen, bei einigen Terminen als Support der ebenso wunderbaren Liga der Gewöhnlichen Gentlemen aus der Oberschülerstadt HH.
04.12.  Berlin - Monarch
11.12.  Kiel - Mensa 2
27.12.  Hamburg - Knust
28.12.  Bremen - Kulturzentrum Lagerhaus
29.12.  Berlin - Lido
30.12.  Köln - Blue Shell

wallpaper-1019588
Im Weltraum hört dich niemand stalken
wallpaper-1019588
Spielend Neues Lernen mit der Sprachhexe von Ravensburger und Tipps zur Sprachförderung + VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Tokyo Ghoul:re nun endlich vorbestellbar
wallpaper-1019588
Von unsichtbaren Machtverhältnissen – Culk im WhatsApp-Talk
wallpaper-1019588
Gibt es ihn noch lange?
wallpaper-1019588
Erste Hitzewelle wird diesen Mittwoch eintreffen
wallpaper-1019588
[Werbung] Weleda Granatapfel Regenerations-Öl
wallpaper-1019588
Belinda Bencic verliert den Mallorca-Final