Islamisierung Nigerias: 2,5 Millionen Vertriebene und zehntausende Tote allein seit 2009

Islamisierung Nigerias: 2,5 Millionen Vertriebene und zehntausende Tote allein seit 2009 In Nigeria sind seit 2009 "Zehntausende Menschen" in Folge des islamischen Terrors ums Leben gekommen. Zudem sind in diesen vergangenen acht Jahren 2,5 Millionen Menschen vor dem Terror geflohen, der laut ARD der zwangsweisen Durchsetzung "des islamischen Rechts der Scharia" dient. Anders formuliert, wurden diese 2,5 Millionen Menschen mit Hilfe des islamischen Terrors korangerecht aus ihre Heimat vertrieben. Und doch behaupten ARD & Co. weiterhin wahrheitswidrig und unermüdlich, dass der waschechte und korangetreu praktizierte Islam nichts mit dem Islam zu tun hätte.

wallpaper-1019588
[Comic] Der Joker [2]
wallpaper-1019588
Warum Wirtschaft an der Hochschule Furtwangen studieren
wallpaper-1019588
Neue Powerbank Anker 523 ab sofort im Handel
wallpaper-1019588
Harry Potter Hundenamen