Isabella Sonnleitner - Isabella's Perlenkisterl

vertreten bis 30. April 2015

Ich habe Anfang 2009 angefangen mich mit Schmuck zu beschäftigen und seitdem ist eine richtige Leidenschaft daraus geworden.

Isabella Sonnleitner - Isabella's Perlenkisterl
  Meine Schmuckstücke zeichnen sich vor allem durch Abwechslung aus, da ich versuche so viele Geschmäcker wie möglich zu treffen, von oppulent bis romantisch, verspielt, von aufwendig bis schlicht.Isabella Sonnleitner - Isabella's Perlenkisterl
Außerdem wird die gesamte Farbpallette abgedeckt und unzählige Materialien von einfachsten Rocailles, Wachsperlen, Glasperlen über hochwertige Swarovski, Perlmutt, Süßwasserperlen und Halbedelsteinen verwendet.Isabella Sonnleitner - Isabella's Perlenkisterl
Als neue Herausforderung haben mein Mann und ich seit 2012 mit dem Glasperlendrehen angefangen. Es ist faszinierend wie sich unter der Flamme eine schöne Glasperle formt und man seiner Fantasie freien Lauf lassen kann.Isabella Sonnleitner - Isabella's Perlenkisterl
Zum großen Teil bin ich auch auf Märkten im Raum Bruck, Leoben und Umgebung zu finden. Was mir aber am meisten am Herzen liegt, sind Schmuckparties, die bei mir zu Hause oder bei Interessentinnen stattfinden, da es sich so am gemütlichsten schmökern lässt.
Isabella Sonnleitner - Isabella's Perlenkisterl
Sollten Sie Interesse an einem Produkt haben oder nähere Informationen wünschen, können Sie mich gerne kontaktieren. Falls Sie einmal ein Produkt in einer anderen Farbe wünschen, ein Stück länger oder kürzer möchten oder auch gerne ein Schmuckset hätten, ist dies ebenfalls kein Problem. 
Ich freue mich von Ihnen zu hören!

wallpaper-1019588
The Outer Worlds neue Edition „Spacer’s Choice Edition“ von Game Board geleakt
wallpaper-1019588
WRC Generations wird nochmals verschoben – erscheint jetzt erst November
wallpaper-1019588
Kerbal Space Program Entwickler arbeitet unter Take-Two an einem weiteren Spin-Off im Kerbal Universum
wallpaper-1019588
Elden Ring Erfolg und mögliche zukünftige Exklusivität – Bandai Namco CEO Muller