Irland-Dublin öffentliche Verkehrsmittel

Infofreitag

Moin Moin
Hier in Dublin fahren Busse, Züge (Dart) und Straßenbahnen (luas). In Deutschland muss ich sagen ist es wesentlich einfacher, denn wenn ich wissen möchte wann mein Zug kommt, oder nicht weiß ob und wo ich umsteigen muss, dann kann ich ganz einfach auf die Internetseite der Bahn gehen und die sucht mir das dann passend zusammen. Hier gibt es sowas leider nicht. Meistens gibt es noch nicht einmal vernünftige Fahrpläne, wo drauf steht, wann der Bus / luas kommt. Das ist auch der Grund, warum ich das Zugfahren hier bevorzuge.
luas
Aktuell gibt es die rote Linie und die grüne Linie. Beide fahren auch in die Innenstadt, haben sonst aber verschiedene Stationen, die sie abfahren. Hier richtet sich der Fahrpreis nach den Zonen die von 1-5 gehen. Mehr Informationen bekommst du auf der Website.

Bus

Hier gibt es zur Zeit zwei verschiedene Anbieter: dublin bus und bus eirann. Dublin Bus ist eher ein Stadtbus und mit bus eriann kann man durch ganz Irland reisen.
Wenn du in den normalen Bus einsteigst, dann wirst du merken, dass die Einheimischen nie die Endstation nennen sondern einfach nur einen Betrag. Daran gewöhnt man sich, wenn man öfters Bus fährt. Du kannst aber trotzdem deine Endstation nennen. Wichtig ist, dass du das Geld passend (keine Scheine!) dabei hast! Es sei denn du hast eine Leap Karte oder eine ähnliche Karte. Das erkläre ich euch weiter unten.
Wenn du mit bus eirann fahren möchtest, dann wirst du meistens in der Station (was ein großes Gebäude ist) Busaras deine Fahrkarte holen. Ich bin bisher zweimal mit dem Bus nach Co. Kilkenny, Thomastown, gefahren und mir hat es sehr gut gefallen. Ich fahre zwar lieber mit dem Zug, aber der ist bei solcher Strecke vergleichsweise teuer.

Dart

Das ist vergleichsweise sehr übersichtlich. Meine Haltestelle ist ungefähr fünfzehn Minuten Fußweg von mir entfernt und liegt direkt am Meer, was ich sehr schön finde! Irishrail

Taxi

Ich würde man behaupten, dass das Taxi fahren günstiger ist, als in Deutschland. Zumindest als in dem Teil in dem ich wohne. Ihr werdet immer ein Taxi finden, wenn ihr zum Beispiel nachts von der Innenstadt aus nach Hause wollt und keine Nachtbusse fahren.

Fahrkarten
Die Übersicht der aktuellen Preise erhälst du immer auf den jeweiligen Websiten, oder an der Haltestelle.
leap card

Dies ist eine grüne Karte, die man immer wieder mit Geld aufladen kann (an den Fahrkartenautomaten) und ist dadurch, dass man sich nicht ständig eine Karte kaufen muss etwas Umweltschonender (wenn man sie denn häufig nutzt). Ich weiß auch, dass Bus fahren immer ein paar Cents damit günstiger ist, weiß aber die Preise nicht. Mehr Informationen erhälst du hier: leap-card


Fazit

Dublin ist eine Hauptstadt und muss dadurch natürlich mehrere verschiedene Verkehrsmittel einsetzen, klingt logisch und ist logisch. In Deutschland nutze ich für alles einfach die Seite bahn.de um Zeit zu sparen. Ich finde es schade, dass es hier nicht eine Internetseite gibt, die einfach aufgebaut ist und dem Kunden die passenden Strecken raussucht. Ich finde es einerseits gut, dass das Taxifahren nicht so teuer ist, denn so bezahl ich weniger, andererseits ist das natürlich nicht so umweltfreundlich.
Was ich mir wünsche

Hauptsächlich wünsche ich mir, dass alle Fahrpläne übersichtlicher gestaltet werden und es eine Internetseite sowie App gibt, wo man nur die Abfahrtsadresse und Ankunftsadresse eingeben muss, und die Website (oder App) dem Kunden dann passende Vorschläge welchen Bus man wann und wo nehmen muss, etc. ausspuckt. Das fehlt mir hier wirklich!
Ansonsten fände ich es ganz schön, wenn auch Sonntagnacht um ein, zwei, drei und vier Uhr früh die Nachtbusse fahren und nicht nur Samstags.(Die Fahrpläne der Nachtbusse findest du auf der dublin-bus Seite. Du schaust nach deiner Busnummer und hängst ein "N" hinten dran - das ist dann der Nachtbus) Das würde wesentlich besser für die Umwelt sein! Denn in so einem Nachtbus sitzen immer mehr als zwei, drei Personen. Nicht so wie in einem Taxi.

Schreibt mir, wenn ihr mal in Dublin, oder einem anderen Teil von Irland, sein werdet!
Ahoi!

~Nira
facebook │ bloglovin │bogconnect

wallpaper-1019588
[Comic] Gideon Falls [3]
wallpaper-1019588
Hundenamen mit B
wallpaper-1019588
[Manga] Banana Fish [3]
wallpaper-1019588
Nachhaltigkeit Vorurteile – 8 Irrtümer und Mythen über ein umweltbewusstes Leben