Ira May – Lonely Feat. R.A. The Rugged Man Prod. by Shuko [Stream]

artworks-000061868400-eid6bk-t500x500

Ganz ohne große Promowelle hat es die Schweizerin Ira May in ihrer Heimat bereits mit Let you go in die Single Charts und die Rotation der Radiosender geschafft. Der Grund hierfür ist offensichtlich: ihre Stimme! Nachdem Shuko auf die Dame aufmerksam wurde, hat man sich direkt an die Aufnahmen zum Album The Spell gesetzt. Und daraus gibt es jetzt die zweite Single Lonely. Nicht nur die Presse scheint begeistert und vergleicht Ira schon mit Soulgröße Amy Winehouse, auch R.A. The Rugged Man outet sich als Fan und hat auf dem offiziellen Remix zur Auskopplung einen Part beigesteuert. Schöne Nummer!


wallpaper-1019588
Knights of Sidonia: Neuer Anime-Film angekündigt
wallpaper-1019588
Worms Rumble, Recompile und vielversprechendere Indies angekündigt
wallpaper-1019588
„Lapis Re:LiGHTs“ im Simulcast bei WAKANIM
wallpaper-1019588
Neues Outdoor-Smartphone CAT S42 kostet 249 Euro