iPhone-Tipps: Nicht stören

Haben Sie sich jemals gewünscht, nur einen Moment weg von Ihrem iPhone zu sein und dass Sie niemand anruft? Haben Ihre Freunde, Familienmitglieder oder Bekannte eine Gewohnheit, Sie immer zu einer gottlosen Stunde anzurufen? Falls Ihre Antwort Ja ist, dann werden Sie sicherlich von der iPhone-Option Nicht Stören profitieren. Wir zeigen Ihnen, wie man es einstellt und wie Sie es nach Ihren Wünschen anpassen können.

nicht-stoeren-ios6

Wenn Sie alle Anrufe sofort sperren möchten, gehen Sie zu Einstellungen und tippen Sie auf Nicht stören. Von hier aus können Sie zu den Benachrichtigungen gehen und wählen dort die Option Nicht stören.

Sobald Sie Nicht stören aktiviert haben, können Sie wählen, ob Sie nur Anrufe aus der Favoriten-Liste (von Menschen, die Sie sprechen möchten) oder von Menschen, die immer wieder angerufen (Wiederholte Anrufe) akzeptieren.

Innerhalb Nicht stören ist auch die Option Planmäßig. Sie können also die Nicht stören-Option ein- und ausstellen, und zwar automatisch. Zum Beispiel, stellen Sie es so ein, dass es um 10 Uhr aktiviert wird und um 7 Uhr deaktiviert wird.

Kinderleicht und sehr nützlich :)