iPhone 6: Erste Leaks (Fotos) aufgetaucht

Sehen wir schon jetzt, Monate vor der offiziellen Veröffentlichung des iPhone 6, erste Fotos? Auf den geleakten Bildern lässt sich ein ultraflaches Smartphone im iPod-Design erkennen. Markenzeichen stellen ein randloses Display, ein goldener Rahmen und der Home-Button mit Touch ID dar. Handelt es sich hierbei vielleicht nur um einen Fake?

Der ansonsten für Leaks von Apple-Geräten aller Art zuständige Sonny Dickson hat den Kollegen von MacRumors mitgeteilt, dass er nicht der Urheber dieser Bilder ist. Stattdessen zeichnet sich der Twitter-User mornray886 verantwortlich, welcher noch keine “Leak-Statistik” vorweisen kann, daher würden wir die Bilder allgemein als fraglich betrachten.

iphone6leak1

Handelt es sich um einen Prototyp des iPhone 6? Oder nur eine – wenn auch extrem gut gemachte – Fälschung? Geht es nach den Kommentaren bei MacRumors, so sollen lediglich frühere Renderings des niederländischen 3D-Designers Martin Hajek modifiziert worden sein. Außerdem soll die Schriftart auf der Rückseite nicht mit der aktuellen Apple-Schriftart übereinstimmen.

iphone6leak3

Trotz der Verwirrung um eine mögliche Fälschung dieser Bilder würden wir ein solches iPhone 6-Design begrüßen. Insgesamt flacher und mit Bildschirm von “Rand zu Rand”.

Was sagt ihr zu den Bildern?


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte