iPad Air 2: A8-Prozessor, 8-Megapixel Kamera, Touch ID

Das kommende iPad Air 2 wird nur geringfügige Neuerungen unter der Haube besitzen und seinem Vorgänger äußerlich komplett ähnlich sehen, so berichtet es die koreanische Seite ETNews. Die Produktion soll bereits diesen Monat beginnen. 

Das iPad Air 2 soll den selben 9,7 Zoll Retina Bildschirm mit einer Auflösung von 2048×1536 Pixeln besitzen. Momentan wird davon ausgegangen, dass es eine 8-Megapixel Kamera an der Rückseite erhält, was eine deutliche Steigerung von den momentan 5 Megapixeln wäre. Bei der neuen Kamera könnte es sich sogar um die aus dem iPhone 5s handeln, sodass mit dem iPad auch Bilder bei schlechtem Licht möglich wären. Zusätzlich soll iOS 8 den Panorama-Modus und Zeitraffer-Modus aufs iPad bringen.

Bei der Leistung könnte das iPad Air 2 mit einem A8-Prozessor den ersten Platz auf allen relevanten Ranglisten zementieren. Der Apple A8 soll insgesamt energieeffizienter sein, sodass eine längere Akkulaufzeit die Folge wäre. Schließlich soll Touch ID das Gesamtpaket abrunden und als zusätzliches Verkaufsargument gegenüber dem iPad Air dienen.

Wir rechnen im Oktober mit einer Präsentation des iPad Air 2. Auch das iPad mini mit Retina-Display dürfte zur selben Zeit ein Upgrade erhalten, analog zu den Neuerungen beim iPad Air 2.


wallpaper-1019588
Mystery Art Orchestra: Anhaltend schattig
wallpaper-1019588
Internationaler Tag der Biber – der International Beaver Day 2019
wallpaper-1019588
World Semicolon Day – Welttag des Semikolons
wallpaper-1019588
Review – Epson ET-2710
wallpaper-1019588
[Charakterinterview] Im Gespräch mit Toni und Vincent aus "Academy of Arts - Herzensmelodie"
wallpaper-1019588
Deutscher Computerspielpreis 2020: Die Nominierten stehen fest
wallpaper-1019588
Coronavirus: Deutscher Sachbuchpreis 2020 wird nicht vergeben | #DSP20
wallpaper-1019588
TV-Tipp: Leben im Mariazellerland – ORF III