Interviewroman

Ein ungewöhnliches literarisches Projekt beschäftigt zurzeit Hans Jürgen Heimrich. Er schreibt einen Interviewroman über den Schriftsteller Hans Fallada und eine der großen Tragödien in dessen Leben: Der als Duell getarnte geplante Doppelselbstmord mit seinem Freund Hanns Dietrich von Necker am 17. Oktober 1911. / Susanne Wiedemann, Mainpost



wallpaper-1019588
BAG: Urlaubsabgeltung beim Tod des Arbeitnehmers für die Erben
wallpaper-1019588
Flip Flops an – Bilderbuch veröffentlichen ihre neue Single “Eine Nacht in Manila”
wallpaper-1019588
Hausmannskost, Schweinebraten, Wirsing, Kartoffeln
wallpaper-1019588
NEWS: Conchita Wurst veröffentlicht neues Video “See Me Now”
wallpaper-1019588
Tour zum Vulkan Cotopaxi in Ecuador – Ein Erfahrungsbericht
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #52
wallpaper-1019588
Spargelragout
wallpaper-1019588
Verena Scheitz & Thomas Schreiweis „Iss was G’Scheitz“ – Kabarettabend in Mariazell