Interview mit Manfred Baumann

Vor kurzem hatte ich die möglichkeit Manfred Baumann über sein erstes Filmprojekt zu interviewen. Er ist ein bekannter Star Fotograff aus Österreich, der nun einen Schritt in richtung bewegte Bilder machen möchte.

Zu viel möchte ich nicht verraten, aber seid gespannt, denn es erwartet uns etwas ganz besonderes!

Viele informationen sind noch nicht bekannt, aber sieht dies als erste Veröffentlichung über seinen Film, hier nun das Interview.

mFilmkritik: Hallo Manfred

als ich hörte, dass du einen Film drehst, war ich total erstaunt. Wie kamst du auf die Idee nun mit bewegten Bildern zu arbeiten?

Manfred Baumann: Ein Foto ist der ersten Schritt zu bewegten Bildern, ich hab mich damit schon lange auseinander gesetzt ich arbeite ja schon seit Jahren für Filmproduktionen, Schauspieler zusammen für diverse Fotoproduktion, und auch die haben immer wieder gemeint, das ich es mal probieren soll. Ich bin als fotograf Weltweit erfolgreich und habe daher keinen streß, was den FIlm betrifft, ich mach es weil es mir Spaß macht. Und mich die Herausforderung juckt Icon Wink in Interview mit Manfred Baumann

mFilmkritik: Du scheinst mir der richtige für den Job zu sein, ich bin aufjedenfall sehr gespannt auf das was du noch vorhast und planst Icon Smile in Interview mit Manfred Baumann

mFilmkritik: Um was geht es genau in deinem Film?

Manfred Baumann: Viel darf ich noch nicht verraten, nur soviel das es sich um eine alte deutsch österreichische Sage handelt. Es wird eine Fantasy-Mystischer-Film

mFilmkritik: Wow, das klingt ja sehr abgefahren. War das deine Idee?

Manfred Baumann: Jein, ich wollte wenn dann immer etwas in dieser Richtung tun, aber es gibt ein sehr bekannte Autorin die das Buch bzw. das Skript schreibt. Das im Sommer fertig sein wird. Aber wir stecken noch voll in der Pre-Produktion.

mFilmkritik: Okay, willst du mit deinem Film ein gewisses Ziel erreichen, eine Message vermitteln?

Manfred Baumann: Wollen wir, nur so viel,  ist der Mensch gegen die Natur oder umgekehrt Icon Wink in Interview mit Manfred Baumann ? Mach dir einen Reihm darauf Icon Wink in Interview mit Manfred Baumann

mFilmkritik: Den Namen der Autorin darfst du nicht nennen? Bzw. gibt es schon in gewissen Cast den du verraten darfst?

Manfred Baumann: Nein leider, darüber darf noch nichts gesprochen werden, hier gibts Verträge und Vereinbarungen mit der Produktionsfirmer.

mFilmkritik: Wie hoch ist der Aufwand? Arbeitsteilung? Wie viel Zeit investierst du in das Projekt? Bist du zurzeit voll in das Filmprojekt eingespannt, oder machst du das neben dem Fotografieren?

Manfred Baumann: Gerne geb ich Dir mehr Informationen wenn es so weit ist. Wir drehen im Sommer 2012, zwischen 6-8 Wochen, in diesen Zeitpunkt führe ich Regier und werden keine Fototermine wahr nehmen. Aber die Fotografie wird immer ein bestand meines Lebens sein, vielleicht mache ich dann mehr Filme, oder es wird der einzige sein. Wobei ganz der einzige nicht,  da ich heuer schon 2 Kurzfilme und einen Piloten drehe für TV und DVD.

mFilmkritik: Super, bist ja schon gut ausgebucht. Gerade ich als leideschaftlicher Liebhaber des Resorts Film, höre soetwas sehr gerne Icon Smile in Interview mit Manfred Baumann Halte mich unbedingt auf dem laufenden.

mFilmkritik: Wie weit ist die Produktion schon voran geschritten? Wann können wir mit ersten Trailern oder sogar einem Release Date rechnen?

Manfred Baumann: Kann ich leider auch noch nicht sagen! Das Ziel ist das der FIlm 2013 veröffentlicht wird.

mFilmkritik: Okay, für den jetztigen Stand ein sehr aufschlussreiches Interview. Ich bedanke mich bei dir das du dir die Zeitgenommen hast und wünsche dir weiterhin viel Erfolg!

Manfred Baumann: Kein Problem! Alles gute und viel Erfolg!

Konnte ich euer interesse für das Filmprojekt wecken? Wenn ja, dann checkt regelmäßig www.mfilmkritik.de, alle neuen Informationen zu diesem Spiel, erhaltet ihr hier als erstes!

Morgen Pressevorfürung zu Captain America, die Kritik lest ihr dann wie gewohnt auf www.filmfreek.de,

euer M

Bookmark It
Buzz in Interview mit Manfred Baumann Delicious in Interview mit Manfred Baumann Digg in Interview mit Manfred Baumann
Facebook in Interview mit Manfred Baumann Google in Interview mit Manfred Baumann Misterwong in Interview mit Manfred Baumann
Netscape in Interview mit Manfred Baumann Twitter in Interview mit Manfred Baumann Yahoo in Interview mit Manfred Baumann
Hide Sites

wallpaper-1019588
[Comic] Save it for Later
wallpaper-1019588
EBC – Mount Everest Basecamp Track in Zeiten von Corona
wallpaper-1019588
Neues Outdoor-Smartphone Oukitel WP17 erschienen
wallpaper-1019588
Können Hunde weinen?