Interview mit Jakobus

Hallo Jakobus! Ich freue mich sehr, dich heute interviewen zu dürfen! Folgende Fragen habe ich für dich vorbereitet:
Wann hast du Geburtstag und wie lautet dein vollständiger Vorname? Ich habe am 22. November 1996 Geburtstag. Mit Vornamen heiße ich nur Jakobus. In welchem Bundesland wohnst du? Bayern Wie heißt dein Blog und seit wann besteht er? Mein Blog heißt "subabbau" und existiert seit dem 25. Juni 2011 (existiert leider nicht mehr). Was war das erste Buch das du gelesen hast? Das weiß ich wirklich nicht mehr. Bestimmt irgendein komischer "TKKG"-Band. Das Buch mit dem ich mein "Leseleben" begonnen habe, war allerdings "Eragon - Das Vermächtnis der Drachenreiter". Wer ist dein Lieblingscharakter in einem Buch? Ach, da gibt es jede Menge. Zum Beispiel Kvothe aus "Der Name des Windes", Locke aus "Die Lügen des Locke Lamora" oder gar Roland aus "Schwarz". Ich freunde mich gerne mit jedermann aus einem Buch an. Hauptsache, die Personen sind nicht zu nett. Schaust du eine oder mehrere TV-Serien, wenn ja welche und wer ist dort dein Lieblingscharakter? Ichschaue gerne "How I Met Yor Mother", "Scrubs", "NCIS" und "Criminal Minds". Meine Lieblingsserie ist allerdings "Life". Der Hauptcharakter Charlie Crews dieser Serie ist einfach nur super beeindruckend. Ich habe alle Folgen dieser Serie geschaut, genauso wie von fast allen anderen hier von mir aufgelisteten Serien. Wenn ich schon eine Serie schaue, dann ganz. Wie heißt dein aktueller Lieblingssong? "Tighten Up" von The Black Keys Wie heißt dein Lieblingsfilm? „Into The Wild“ Welche Buchgenres liest du? Ich bin für alles offen, aber bevorzugt lese ich Fantasy, Thriller und Horror.

Interview mit Jakobus

(c) Heyne

Hast du eine Buchempfehlung für mich? Immer doch. Mein absolutes Highlight "Der dunkle Turm" von Stephen King! Was gefällt dir an meinem Blog? Mir gefällt vor allem das düstere Design. Außerdem, dass er nicht so überladen ist und vom Inhalt her nicht jeden Tag über Busfahrer oder deine Wochenendeplanung berichtet wird. Also mir gefällt er sehr, sehr gut! Hast du eine Lieblingsfarbe/n wenn ja, welche? Ich habe eigentlich keine Lieblingsfarbe. Mir gefallen viele Farben und viele auch nicht. Wie sieht deine Zukunft aus(z. B Beruf, usw.) Naja, ich hab noch nichts geplant. Nach der Schule erst mal ein bisschen mein Leben auf die Reihe bringen, Arbeit, usw., mal schauen. Was wünscht du dir für deinen Blog? So dumm es klingt: Leser. Ich habe meinen Blog bei Wordpress, da verstehe ich nicht mal selbst, wie ich einen Blog abonnieren kann, und leider versteht das auch fast niemand bei meinem. Und so hat man einfach nach einiger Zeit das Gefühl, dass man vieles umsonst macht. Ich will jetzt nicht, dass jeder aus Mitleid bei mir Leser wird. Ich lese nunmal nicht unbedingt die Bücher, die junge Leser(innen) interessiert, aber ein paar ernsthafte Follower, die das was ich so von mir gebe auch interessiert sind immer willkommen ;-).  Danke, dass du dir Zeit für mein Interview genommen hast. Ich wünsche dir alle gute für die Zukunft und viel Spaß und Freude an deinem Blog! Bildquelle: Heyne Verlag; Alle Rechte am Cover liegen beim Verlag.

wallpaper-1019588
Jetzt bewerben: Gaming Aid hat noch Stipendienplätze zu vergeben
wallpaper-1019588
Geschenkidee: Selbstgemachte Schokolade zum Selbernaschen & Verschenken
wallpaper-1019588
Netflix: Neue Infos zu Neon Genesis Evangelion bekannt
wallpaper-1019588
100 Inseln – Naturwunder auf Luzon
wallpaper-1019588
Der Amoklauf von Hanau war mit Ankündigung…
wallpaper-1019588
Deutscher Trailer zu „Miss Kobayashi’s Dragon Maid“ veröffentlicht
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (274): Douglas Dare, Pish, Lanterns On The Lake
wallpaper-1019588
Samstagseintopf: Würstchenpfanne mit Kartoffeln und Kürbis