Interpol: Es wird malerisch

Interpol: Es wird malerischJetzt ist sie also raus aus dem Sack, die Katze: Gerade laufen die ersten US-Konzerte von Interpol, da vermeldet die New Yorker Wave-Kapelle endlich den Namen ihres neuen, fünften Albums. "El Pintor", so der eigenwillige Name (spanisch soviel wie 'der Maler'), soll Anfang September und bislang sind ja mit "Anywhere", "My Desire" und "All The Rage Back Home" drei Titel davon bekannt - diese werden auch momentan von der Band live vorgestellt.

wallpaper-1019588
watchOS 5.2 erscheint und bringt lang ersehnte Funktion auf die Apple Watch
wallpaper-1019588
Das Maifeld Derby gibt erste Bandwelle mit The Streets bekannt
wallpaper-1019588
Todesstrafe für Handyblick
wallpaper-1019588
Plastic Planet? Tampons und Binden unter der Lupe
wallpaper-1019588
Wasserwunder
wallpaper-1019588
Top 5 - Mallorca mit Kind & Kegel
wallpaper-1019588
Ni no Kuni: Neues Promo-Video und Visual veröffentlicht
wallpaper-1019588
Rezension: Eliminiert - Teri Terry