Internet- und Social-Media-Marketing: Warum sollte ich überhaupt online aktiv sein?

Deutschland ist online - das ist nicht nur daher gesagt: Laut Schätzung der ARD/ZDF-Onlinestudie waren 2015 etwa 56 Millionen Deutsche (etwa 80 Prozent) online aktiv. Laut Zahlen der Weltbank sind sogar etwa 70 Millionen Deutsche regelmäßig im Internet aktiv.

Internetnutzung weltweit und in Deutschland

Deutschland ist eines der exportstärksten Länder der Welt, aber in Bezug auf Online-Business hinekn wir häufig Jahre zurück. In dieser Grafik sehen Sie bspw. einen Graph, der 2011 am untersten Ende lag: Das sind die Vereinigten Staaten von Amerika. Betrachten Sie sich den rasanten Anstieg der Internet-Nutzer in den Vereinigten Staaten seither - einem Land mit über 300 Millionen Einwohnern und gewaltigen Infrastrukturen, die erst auf das Internet hin optimiert werden müssen.

Deutschland liegt inzwischen unter den Vereinigten Staaten - und wir lagen schon immer hinter der Schweiz zurück. Dennoch sind zwischen 56 und 70 Millionen Deutsche mindestens einmal monatlich im Internet aktiv. Das entspricht zwischen 80 und 86 Prozent der Bevölkerung. Ein gewaltiger Wert!

Altersverteilung bei den Internetnutzern in Deutschland

Die beliebtesten Anwendungen neben verschiedenen Websites wie Google sind hier soziale Netzwerke und Social Media: WhatsApp liegt mit bis zu 35 Millionen monatlich aktiven Usern (MAUs) auf dem ersten Platz. Der WhatsApp-Mutterkonzern Facebook folgt mit seinem sozialen Netzwerk auf Platz Zwei mit etwa 30 Millionen monatlich aktiven Usern.

Internet- und Social-Media-Marketing: Warum sollte ich überhaupt online aktiv sein?

Die Menschen nutzen Social Media intensiv: Etwa 25 Mio. Deutsche sind täglich bei WhatsApp und etwa 13 Mio. sind täglich bei Facebook. Und auch die Deutschen über 50 Jahren sind stark vertreten: Etwa 5,5 Millionen nutzen täglich WhatsApp und Facebook. Jeden Tag nutzen also so viele über 50-Jährige diese beiden Plattformen, wie in Berlin, München und Köln zusammen wohnen!

Fazit: Deutschland ist keine Weltspitze, aber Internet und Social Media sind Massenphänomene

Social Media: Das ist ein Massenphänomen - und deswegen sollte auch jedes Unternehmen dort aktiv sein. Seit 2011 berate und betreue ich kleine und mittlere Unternehmen dabei besser zu kommunizieren und Social Media zu verstehen. Obwohl wir schon einen weiten Weg gegangen sind, ist es gerade für Selbständige und den Mittelstand wichtig ein Bein ins Netz zu bekommen. Nirgendwo anders werden Sie als Ladengeschäft auf dem gleichen Level platziert wie ein multinationaler Konzern.

Allein schon weil Ihre Konkurrenz im Internet aktiv ist oder sein wird, sollten Sie sich mit diesen Themen auseinandersetzen. Buchen Sie eines meiner Seminare oder lassen Sie sich direkt beraten.

Internet- und Social-Media-Marketing: Warum sollte ich überhaupt online aktiv sein? Internet- und Social-Media-Marketing: Warum sollte ich überhaupt online aktiv sein? Internet- und Social-Media-Marketing: Warum sollte ich überhaupt online aktiv sein?

wallpaper-1019588
Skrei, Linsen, Schalottensud
wallpaper-1019588
Leoniden – Again
wallpaper-1019588
Termintipps: Konzerte am Bergsee – Mariazell Bürgeralpe
wallpaper-1019588
Mallorca erhält neuen Fernwanderweg
wallpaper-1019588
Liste des Grauens von den Straftaten der Migranten
wallpaper-1019588
Kein Vollmond, ein Foto und der Wochenstart
wallpaper-1019588
Butternut-Kürbissuppe mit Chili und Ingwer
wallpaper-1019588
Retro-Trend: Outfits mit dem It-Piece Schluppenbluse