Interior – Trend 2020 Beige – natürliches Wohnen

Im letzten Jahr habe ich euch schon gezeigt, was der Interior Trend in Sachen Wandfarbe ist.

Was 2019 zart anfing hat sich mittlerweile stark etabliert und zieht große Kreise. Beige- und Brauntöne, die dem natürlichen Wohnen zugeschrieben werden, sind in diesem Jahr der absolute Renner. Nicht nur Wandfarbe, sondern auch Sofas, Möbel und sämtliche Wohnaccessoires, die es zuvor eher in Schwarz und Weiß gab, gibt es nun auch in Beige.

Beige Trend 2020 allover

Die internationale Möbelmesse in Köln war in diesem Jahr ganz in die Interior Trendfarbe Beige getaucht. Gemixt mit beigelastigem Ocker oder leichten aprikot-orange Tönen bekam das Interior einen fröhlichen Touch.

Alles in Allem wird sich dieses Jahr alles um natürliche Töne drehen.

Passend dazu habe ich einen neuen Einblick für euch ins Wohnzimmer und die Loungeecke.

Unsere Loungeecke ist ja eigentlich das Überbleibsel eines Esszimmers, welches nicht mehr als soches genutzt wird, da zwei Tische nebeneinander völlig unnütz ist (es sei denn es stehen Familienfeiern an).

Also stehen hier ab und an die diversesten Sitzgelegenheiten und bescheren einem so einen immer wieder neuen Anblick.

Interior – Trend 2020 Beige – natürliches WohnenInterior – Trend 2020 Beige – natürliches WohnenInterior – Trend 2020 Beige – natürliches Wohnen

Genau vor einem Jahr habe ich ja diese Wand in dem tollen, wandelbaren Grauton gestrichen. Ich sage absichtlich wandelbar, denn je nach Lichteinfall und umgebenden Farben, wirkt dieser Farbton auch leicht beigelich. Super schön! Ich mag das sehr.

Interior – Trend 2020 Beige – natürliches Wohnen

Hat man die tatsächlich beige Wand im Vergleich direkt daneben, dann sieht man den Unterschied natürlich.

Mein absolutes Highlight ist seit Neustem das Urlaubsfoto, dass wir vor zwei Jahren in Italien gemacht haben. Es hat, wie ich finde, etwas Magisches an sich. Die Stimmung in dem Foto wirkt fast unwirklich und aus längst vergangenen Tagen, was es einzigartig erscheinen lässt. Die leichte Aprikotfärbung des Kleids gibt der Ecke in Beige/Grau einen zarten Frühlingstouch.

Angezogen von dem ELLE-tauglichen Fashion-Schnappschuss konnte ich nicht anders und hab das Foto auf Forexplatte aufziehen lassen.

Interior – Trend 2020 Beige – natürliches WohnenInterior – Trend 2020 Beige – natürliches Wohnen

(Mal so am Rande und weil es gerade zum Bild passt: Ich habe übrigens die Nelke für mich entdeckt. Noch vor ein paar Jahren hätte man mir damit nicht kommen dürfen... heute finde ich sie total toll... und ich sag´s euch, meine ersten Exemplare haben über drei Wochen gehalten!)

Interior – Trend 2020 Beige – natürliches Wohnen

Ja, es ist tatsächlich ein Schnappschuss... und dann auch noch mit dem Handy!

Knaller oder?

Um den Einrichtungstrend Beige umzusetzen, müsst ihr aber jetzt nicht gleich eure gesamten Möbel inklusive Couch austauschen!

Tipp zur schnellen Umsetzung des Interior Trends 2020 Beige

Fangt einfach mit einer beigefarbigen Wand an. Sie ist relativ schnell gestrichen, kostet kein Vermögen und hat aber eine starke Wirkung auf den gesamten Raum! Ihr braucht keine Möbel auszutauschen, keine kostspieligen Anschaffungen tätigen und auch sonst könnt ihr eurem Stil ziemlich treu bleiben. Gefällt euch die Veränderung, so steht euch die Beige-Welt ab sofort offen! Es gibt mittlerweile nichst mehr, was es nicht in Beige gibt!

Bis denne,

Moni

Pinn mich!

Interior – Trend 2020 Beige – natürliches Wohnen


wallpaper-1019588
Internationaler Tag der Biber – der International Beaver Day 2019
wallpaper-1019588
Basteltipps zu Ostern: Eierhälften mit Keramikscherben als Osternest & mehr
wallpaper-1019588
Captian Marvel
wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Tablet Lenovo M10 Plus gezeigt
wallpaper-1019588
Coronapostfach des OLG Celle
wallpaper-1019588
Wassertemperatur Alanya: Aktuelle Wassertemperaturen für Alanya (Türkei) an der Türkischen Riviera
wallpaper-1019588
Original BioShock Sequel: Spieler wäre als Little Sister unterwegs gewesen