Integration von Maps mit Seiten: Wie Google+ unser Leben erleichtern möchte

Früher gab es Einträge bei Google Maps. Dann kam Local. Dann gab es Google+ mit Fanseiten. Später wurden Local-Seiten bei Google+ integriert. Jetzt ist Google+ fast wieder abgeschrieben.

Und da haben wir das Problem: Verwalter mussten Google+-Seiten und Maps- bzw. Local-Seiten parallel verwalten. Mit dem deutlichen Rückzug Googles von seinem sozialen Netzwerk seit einigen Monaten ist es aber wichtig geworden, die Seiten nicht nur bei Google+ zu belassen. Der Suchmaschinenriese, der jetzt unter dem Mutterkonzern Alphabet firmiert, war schon immer für Verknüpfungen seiner Dienste bekannt.

Google+ Seiten mit Google Maps verknüpfen

Seit einiger Zeit bietet Google bereits eine Lösung für das Dilemma parallel betriebener Seiten und Maps-Einträge: Die Verknüpfung von Google+ mit Google Maps. Häufig geschieht das automatisch, doch falls das nicht klappt, kann man auch nachhelfen.

5 Schritte zur Verknüpfung von Google+ Seite mit Google Maps Schritt 1: Öffnen Sie Google+. Schritt 2: Wählen Sie die zu verknüpfende Seite aus. Schritt 3: Öffnen Sie die Einstellungen über das Zahnradsymbol. Schritt 4: Wählen Sie die Option „Mit einer anderen Seite verbinden" aus und klicken Sie diese an. Schritt 5: Fertig!

Google hat hier einen niedrigschwelligen Weg gewählt, um es dem Nutzer zu erleichtern.

Integration von Maps mit Seiten: Wie Google+ unser Leben erleichtern möchte Integration von Maps mit Seiten: Wie Google+ unser Leben erleichtern möchte

Lust auf mehr von Schrift-Architekt.de?

Integration von Maps mit Seiten: Wie Google+ unser Leben erleichtern möchte

Christian Allner, B.A.

In Halle (Saale) 1988 geboren und nach einer kaufmännischen Ausbildung stellv. Abteilungsleiter. Seit 2011 Studium der Berufsorientierten Linguistik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg; bislang Bachelor of Arts. Seit dieser Zeit als Schrift-Architekt auch studentischer Unternehmensberater für KMUs aus der Region Mitteldeutschland. Ein begeisterter Hobbykoch - kaufmännisch ausgebildet und multimedial studiert.


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte