Instagram Rückblick - Oktober

Liebe Coco's Cute Corner Leser
Die Monate verfliegen und es sind nur 2 an der Zahl übrig bis wir ins Jahr 2017 starten. Wahnsinn! So langsam sollte ich mir Gedanken über unseren diesjährigen Adventskranz und allenfalls ein Adventskalender für Mr. C. machen. Mal schauen, was ich dieses Jahr schaffe und was auf der Strecke bleibt….
Ein neuer Monat heisst auch immer, dass ich euch an dieser Stelle zeige, was ich alles so erlebt habe. Zumindest gemäss Instagram. Was ich nicht auf Instagram resp. nur in den Stories gezeigt habe und somit schon lange wieder weg ist, war unser Besuch an den Halbfinals der Swiss Indoors (Tennis) in der ersten Reihe. Ein absolut sagenhaftes Erlebnis praktisch auf dem Center Court zu sitzen und das Können der Spieler aus solch kleiner Distanz zu bestaunen. Zudem bekommt man viel mehr mit, wie wenn man das Ganze im TV verfolgt. Die ganze Arbeit der Ballkinder z.B. oder auch wie viele Linienrichter es hat. Ich war schwer beeindruckt.
Kommen wir nun aber dazu, was ich auf Instagram gezeigt habe. Es stand mal wieder im Zeichen des Wohnens und des Umdekorierens. Soviel sei hier verraten und es gibt bestimmt auch noch einen eigenen Blogpost darüber. Aber ich habe den perfekten Teppich für unser Wohnzimmer gefunden:
Instagram Rückblick - Oktober
  1. Mein liebstes Café mit dem für mich einfach leckersten Kaffee der Stadt. Wenn immer möglich gönne ich mir am Wochenende eine Tasse. Meist mit einem frisch gepressten Osaft und einem Gipfeli. Die Rede ist vom Grande in Zürich.
  2. Der erste Lebkuchen in diesem Jahr und dann erst noch mit meinem Namen drauf. Zu schade zum Essen, leider irgendwie. Bekommen habe ich ihn von Mr. C.
  3. Hier seht ihr das Wohnzimmer wie gewohnt. Also fast. Die rosa Kissen waren mit schon immer etwas viel Farbe und jetzt im Herbst zu viel, weshalb ich sie mit zwei in Schwarz und Weiss ersetzt habe. Nun ist meine monochrome Welt wieder in Ordnung. :-) Auf alle Fälle ist auf diesem Bild noch kein Teppich zu sehen.
  4. Im Gegensatz zu hier. Wieso bin ich darauf nicht schon viel eher gekommen?! Im Schlafzimmer haben wir die kleinere und mehrfarbige Version in Weiss, Grau, Schwarz von diesem Teppich von Molekule. Da hätte ich doch eher drauf kommen können, denn ich liebe diese Art von Teppich. Es gibt ihn offensichtlich grösser und in Weiss. Perfekt! Lange habe ich gehadert, weil ich einfach falsch gesucht habe. Nach einem grauen und grossen Teppich. Aber da war es extrem schwierig die perfekte Fabre zu finden, ohne dass es zu dunkel wird mit dem Sofa und ausserdem war mir ein grosser Teppich zu wuchtig. Nun bin ich rundum zufrieden und ich wollte auch nur etwas, damit die Tische besser zur Geltung kommen. Auf dem nackten Parkett war ich nie rundum zufrieden. Irgendetwas störte mich.
  5. Einen neuen Mitbewohner haben wir auch bekommen. Einen tierischen noch dazu. Das Zebra von Kay Bojesen. Natürlich wieder passend monochrom.
  6. Wenn es draussen kälter wird und die Morgen neblig beginnen, dann geht man irgendwie alles ruhiger an und nimmt sich mehr Zeit. So wird nun jeweils am Sonntag wieder ausgiebig gebruncht am liebsten auf schönem Geschirr.
Wer wissen will, was ich im November alles so erlebe, der folgt mit am besten auf Instagram.
Was habt ihr im Oktober alles so erlebt?
Alles Liebe,
Instagram Rückblick - Oktober

wallpaper-1019588
Notstand in der Pflege – weshalb uns die Fachkräfte ausgehen
wallpaper-1019588
Unstoppable – Ausser Kontrolle (2010)
wallpaper-1019588
Termintipp: Flohmarkt in St. Sebastian am 15. Sept. 2018
wallpaper-1019588
NYC 2+3
wallpaper-1019588
Modell 3S
wallpaper-1019588
Die häufigsten Allergien bei Kindern
wallpaper-1019588
Tag 28 …
wallpaper-1019588
Tom Madsen – Krav Maga Survival