Inspiration: Activewear

Ich glaube, das ist das erste Mal überhaupt, dass es hier auf dem Blog einen sportlichen Beitrag gibt. Dabei möchte ich es vorerst auch belassen, denn ich bin nicht der Typ der Fitness- und Workout Tipps gibt. Deshalb geht es heute um den modischen Teil beim Sport. Bis vor kurzem hatte ich noch wenig Sportbekleidung, vielleicht 2 Shirts und 2 Hosen. Aber seitdem ich mehr Sport mache, ist einiges dazu gekommen, da ich sonst mit dem Waschen nicht nachkommen würde. Ich selbst trage am liebsten Schwarz beim Sport, außer an den Füßen, da darf’s auch mal knallen. Hin und wieder gibt’s bunte Akzente wie Streifen oder auch mal ein buntes Top. Muster (wie bei den Nike Sachen) mischen sich öfter rein. Auch wenn ich Schwarz an mir bevorzuge, mag ich Buntes an anderen sehr gerne. Deshalb sind die Inspirationen hier sehr farbenfroh. ;) Unten seht ihr einen Teil meiner Sportsachen und ich hab die Kleidung hervorgeholt, die nicht nur schwarz ist, wäre auf den Fotos ja sonst langweilig. Was Marken angeht ist bei mir eigentlich alles vertreten: Ich hab Sachen von Nike, Adidas, Puma, H&M, Primark, Forever 21 und Ultrasport.

Was tragt ihr beim Sport am liebsten?

 

c1024x782

 

c1024x562

 

c1024x601

 

c1024x670

 

c1024x743

IMG_0951IMG_0936IMG_0943


wallpaper-1019588
Am Ende zählt nur die Familie
wallpaper-1019588
Der internationale Weltmaultaschentag 2019
wallpaper-1019588
Potentiale erkennen und für sich zu nutzen
wallpaper-1019588
Feierlicher Auftakt der Wallfahrtssaison am 27. April in Mariazell
wallpaper-1019588
Quesadillas
wallpaper-1019588
Journalismus und Nachrichten: Tagesschau & Co.
wallpaper-1019588
Wasserbüfflelgulasch mit Champignons
wallpaper-1019588
Wilde Tiere in der Unterhaltungsindustrie – Ist das noch zeitgemäß?