Initiative zur kulturellen Bildung von Kindern und Jugendlichen bis 2022 verlängert

Die von der Stiftung Digitale Spielekultur ins Leben gerufene, bundesweite Initiative „Stärker mit Games" wurde im Rahmen des Förderprogramms „Kultur macht stark - Bündnisse für Bildung" um zwei weitere Jahre verlängert. Die Verlängerung ist Ausdruck der erfolgreichen Bilanz, die die Initiative mit ihren Games-Workshops und -Camps für bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche seit dem Projektstart im Jahr 2018 ziehen kann. Seit Beginn der Coronakrise wurde das Angebot zudem konsequent auf Online-Formate umgestellt.

About the author

Initiative zur kulturellen Bildung von Kindern und Jugendlichen bis 2022 verlängert Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Games & More, Games-Branche und verschlagwortet mit Empfehlung, Events, Games von Fred. Permanenter Link zum Eintrag.

wallpaper-1019588
„Gundam“-Klassiker ab sofort bei Netflix verfügbar
wallpaper-1019588
Schwitzgürtel: Test & Vergleich (06/2021) der besten Schwitzgürtel
wallpaper-1019588
Klimmzugstange: Test & Vergleich (06/2021) der besten Klimmzugstangen
wallpaper-1019588
Schienbeinschoner: Test & Vergleich (06/2021) der besten Schienbeinschoner