Indianer Shirts

Indianer Shirts

Ich bin letztens einem lange gehüteten Stoffschätzchen zuleibe gerückt. Wer kennt denn den farbenfrohen Indianderstoff noch? Bevor die Kinder groß werden, und keinen Bock mehr auf kindliche Motive haben, landet der lieber unter der Nadel und wird dann mit Freude getragen. Aktuell werden die Shirts sofort wieder aus dem Schrank gezerrt, wenn sie aus der Wäsche kommen! Oder aus dem sauberen Wäschekorb, denn wer schafft es schon, alles gleich in den Schrank zu räumen?!

Indianer Shirts

Der Indianer Stoff war von Nicibiene (Lillestoff) und ist wirklich schon ein paar Jährchen alt. Ich habe ihn 2013 als ich mit dem Nähen begann als einen der ersten Stoffe gekauft und lange gestreichelt bevor ich ihn letztendlich angeschnitten habe! Für euch habe ich hier zwei andere Stoffe verlinkt, die das Indianer Thema aufgreifen, da der Lillestoff soweit ich weiß nicht mehr zu bekommen ist.

Indianer Shirts

Für Alex und Sophia habe ich wieder mal Raglan Shirts nach dem Schnitt von Klimperklein genäht. Bei Alexander habe ich die Ärmel entlang der Kurzarm-Linie nochmal geteilt und das Shirt so noch bunter gemacht. Sophia's Shirt hat „nur" gelbe Ärmel bekommen.

Indianer Shirts

Und weil da grade noch der Geburtstag von Alex Kumpel anstand, habe ich dem auch direkt ein Indianer Shirt genäht! Auch für ihn habe ich die Ärmel nochmal geteilt und anders kombiniert, so wurden es drei Unikate!

Noch mehr Inspiration zu genähter Kinderkleidung findest du hier! Indianer Shirts

Um den kostbaren Stoff zu sparen, habe ich jeweils nur die Vorderseiten aus den Indianern zugeschnitten, die Rückseiten sind aus gelbem Uni Jersey, genau wie die Ärmel.

Indianer Shirts

Die Ausschnitte und Ärmel von Sophias Shirt sowie der Ausschnitt von dem von Alexander sind mal wieder mit einem schmalen Bündchen Streifen und dem Bandeinfasser der Coverlock eingefasst.

Erfahre hier wie man Bündchenstoff zu einem endlosen Streifen zuschneiden kann! Indianer Shirts

Für Alex Ärmel Abschlüsse hat genau noch ein Rest Bündchen aus der Restekiste gereicht! Ein schön geringeltes Bündchen, das ich als breiteres Bündchen angenäht habe. So hat das Bündchenstück den perfekten Platz gefunden und die Kiste ist ein wenig leerer geworden.

Indianer Shirts

Die zwei mögen die Shirts wirklich sehr, und ich bin mir ziemlich sicher, das Alex das Shirt von Sophia erben und ebenfalls gerne tragen wird, wenn er mal aus der 92 raus und in die 116 rein gewachsen ist! Die Shirts tanzen auf alle Fälle noch bei folgenden Linkpartys vorbei: H andmade on Tuesday Dienstagsdinge Kiddikram

Indianer Shirts

Dein Vertrauen ist uns wichtig! In diesem Artikel können Empfehlungs-Links enthalten sein. Wenn du über diese Links etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du kannst so unsere Arbeit unterstützen.

Indianer Shirts

wallpaper-1019588
Man wird ja noch träumen dürfen
wallpaper-1019588
400 Euro im Monat: Reisebilder als Stockfoto verkaufen
wallpaper-1019588
#15.09.2018
wallpaper-1019588
#06.01.18
wallpaper-1019588
Wie Du Deine Halsschmerzen einfach wegsprühst
wallpaper-1019588
Gratis: die besten Casino Apps für mobile Geräte
wallpaper-1019588
Personal Trainer: Vorteile, Kosten und Preise von Personal Training
wallpaper-1019588
Adventskalender Schweizer Familienblogs: Ein Liebesbrief ans Kind