in laaangeweilige Zeiten

Was soll man in solchen Seuchenzeiten unternehmen? Fast alles ist geschlossen und zu. Und das Internet habe ich auch schon durchgelesen. Also: In die Berge fahren. Denn da oben ist es im Winter immer langweilig.
in laaangeweilige Zeitenin laaangeweilige ZeitenDie Sonne macht einen auf Frühling und der Schnee ist grösstenteils von der Strasse weggeschmolzen. Mit Pavesi trösten wir uns über die entgange Italienreise hinweg und geniessen die menschenleere Landschaft.
in laaangeweilige ZeitenDann kommen zwei rote Milane daher geflügelt und schauen nach einem Mäuse-Snack. Später schlendern noch sechs Gämsen vorbei. Für ein gescheites Foto war ich leider nicht schnell genug…

wallpaper-1019588
Triathlon-Neoprenanzug kaufen – Die besten Tipps
wallpaper-1019588
Sapa in Vietnam besucht – Sehenswürdigkeit, Tipps
wallpaper-1019588
Steuerliche Abzugsmöglichkeiten von Kinderbetreuungskosten (update)
wallpaper-1019588
Kinnikuman – Trailer enthüllt neue Details