In Kambodscha kein Bankkonto mehr für Ausländer ohne Geschäft

Ein neues Gesetz in Kambodscha besagt, das ab dem 01. September 2010 Ausländer ohne Geschäftslizenz kein Bankkonto mehr bei den lokalen Banken eröffnen können. Damit schliesst sich der Kreis mit Arbeitserlaubnis, Geschätsvisum und Bankkonto. Man versucht offensichtlich Kontrolle über die hier lebenden Ausländer zu bekommen indem nun bereits bestehende Immigrationsgesetze angewendet werden bzw. diese durch neue Gesetze ergänzt werden. Die jahrelangen, lockeren Zustände in Kambodscha scheinen dem Ende zuzugehen, zumindest was die Ausländerpolitik angeht.

In diesem Zusammenhang hat sich bei uns in der Firma, zum 02.07.2010 um 09:00 Uhr, auch gleich eine Delegation vom Arbeitsministerium angesagt, die alle Unterlagen und Genehmigungen sowie die Arbeitsbedingungen der Angestellten überprüfen wollen. Ich rate jedem Auswanderer mit Geschäftsambitionen (oder auch ohne) in Kambodscha, diese neue Situation in seiner Planung zu berücksichtigen.


wallpaper-1019588
Hausautomatisierung Diagramm erstellen
wallpaper-1019588
Antivirenprogramme und Gaming?
wallpaper-1019588
Smart Home Installation ausführen leicht gemacht
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy A52s 5G und Galaxy S20 FE 4G mit Gratis Nest Hub bei yourfone