In Garching ist radioaktives C14 ausgetreten

In Garching ist radioaktives C14 ausgetretenObwohl am Forschungsreaktor FRM II in der Nähe von München zurzeit nicht gearbeitet wird, ist dort in der letzten Woche Radioaktivität ausgetreten.

Für Mensch, Tier und Umwelt soll nach Angaben der Betreiber zu keiner Zeit eine Gefahr bestanden haben.

Am FRM II sei nur der Jahresgrenzwert des radioaktiven Nuklids C14 überschritten worden, informierte die Technische Universität München (TUM) als Betreiberin auf ihrer Homepage mit.

Der Jahresgrenzwert sei nur um ca. 15 % überschritten worden, präzisierte eine FRM II-Sprecherin gestern.

Foto: Wikipedia, Vuxi, CC BY-SA 3.0


wallpaper-1019588
Fußball-EM: Letzte Chance Portugal
wallpaper-1019588
Thanksgiving Mandala
wallpaper-1019588
Softbank zeigt mit Leitz Phone 1 das erste Leica-Smartphone
wallpaper-1019588
[Comic] Suicide Squad [2]