In Folie gegrillte Riesengarnelen – BBQ Grill

130-In-Folie-gegrillte-Scampi-LKleiner
  • ZUTATEN:
  • ca. 500 g Riesengarnelen geschält
  • 8 EL Olivenöl
  • 1 gr. Bund Petersilie (fein gehackt ca. 1 Tasse voll)
  • Salz, Pfeffer
  • ein paar Chiliflocken
  • Saft von 1 Zitrone
  • optional 2 Knoblauchzehen od. etwas Knoblauchgranulat
  • Zitronen-Viertel zum Servieren
Druckerfreundlich oder PDF

Vorbereitung

  • die Riesengarnelen waschen und gut abtropfen lassen
  • Petersilie fein hacken; optional Knoblauchzehen klein hacken
  • 1 Zitrone auspressen

Zubereitung

In einer Schüssel das Olivenöl mit der fein gehackten Petersilie und optional mit Knoblauch vermengen und mit Salz, Pfeffer und ein paar Chiliflocken würzen. Die Riesengarnelen dazu geben und mit der Marinade vermengen – für ein paar Minuten ziehen lassen.

Ein großes Stück Alufolie nehmen und dieses einmal in der Mitte falten für eine doppelt verstärkte Alufolie. Eine Tasche formen, in die Mitte die marinierten Garnelen geben und mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Alutasche leicht verschließen und auf dem Grill bei starker Hitze für ca. 8-10 Minuten grillen. Die gegrillten Garnelen in der Alutasche mit geviertelten Zitronen servieren und genießen!

  • Grillzeit: 8-10 Minuten
  • Dieses Rezept ist: Glutenfrei – Laktosefrei – Milchfrei – Sojafrei – Eifrei – Nussfrei – Fructosearm

Tipps

Am besten schmecken diese Riesengarnelen einfach nur mit etwas grünen Salat und zB glutenfreien Brot!


wallpaper-1019588
Predator - Upgrade
wallpaper-1019588
Nussschnecken
wallpaper-1019588
Termintipp: Flohmarkt in St. Sebastian am 15. Sept. 2018
wallpaper-1019588
Attack on Titan kehrt nächstes Jahr zurück
wallpaper-1019588
Friday-Flowerday 29/19
wallpaper-1019588
Saisonal kochen im Juli: Knusprige Pizzabrote
wallpaper-1019588
Das Licht am Ende des Tunnels
wallpaper-1019588
WordPress erfolgreich als CMS einsetzen