In der Weihnachtsbäckerei – Snowcaps

enthält einen Amazon Affiliate Link*

In der Weihnachtsbäckerei – Snowcaps

Wir haben uns dieses Jahr selbst übertroffen! ….oder besser gesagt, mein Mann!

So viele verschiedenen Plätzchen wie dieses Jahr gab es noch nie zuvor! …. was nicht zuletzt auch dem tollen Buch zu verdanken ist, dass mein Schatz sich in der Buchhandlung gekauft hat!

So, ACHTUNG! Mein Mann hat nix mit der Bloggerszene und sonstigen Influencern zu tun UND er hat sich trotzdem dieses Buch gekauft!!! Ich so STAUN!

Die Fotos darin sind so bombastisch, dass es ihn schlichtweg magisch angezogen hat!

Als erstes hat er die Snowcaps von Seite 34 ausprobiert!

Gigantisch! Sie erinnern mich ein bisschen an ein Dessert, dass wir sehr gerne zu besonderen Feiern machen! Ein kleiner Schokokuchen, dessen Kern noch ein bisschen flüssig ist und den man auch gut noch schön warm genießen kann!

So sollte man auch die Snowcaps noch frisch verschnabulieren, denn dann schmecken sie einfach am besten!

Der Aufwand ist klein und der Ohhhhh-Effekt groß! Ich kann euch das Nachbacken nur empfehlen!

Snowcaps New York Christmas Plätzchen Weihnachtsbäckerei

Rezept Snowcaps aus dem Buch „New York Christmas“ S. 34

Zutaten für ca. 15 Stück (je nach Größe):

100g Zartbitterschokolade (70% Kakaoanteil)

40g Butter

2 Eier

60g Zucker

120g Mehl

1 geh. EL Kakaopulver

1/2 TL Backpulver

1 TL Zimt

Prise Salz

Mark von 1 Vanilleschote

ca. 50g Puderzucker

Schoki grob hacken und mit Butter über Wasserbad schmelzen, abkühlen lassen

Eier mit Zucker schaumig schlagen

Mehl, Kakao, Backpulver, Zimt, Salz mischen

abgekühlte Schokimischung unter Eimasse rühren und Mehlmischung, sowie Vanillemark dazugeben

Schüssel abdecken und ca. 2 Std kalt stellen

Backofen auf 180 Grad vorheizen

Puderzucker in einen tiefen Teller sieben

aus dem Teig etwa walnussgroße Kugeln formen und im Puderzucker wälzen

Backblech mit Backpapier auslegen und Snowcaps auf mittlerer Schiene ca. 13-15min (abhängig von der Größe) backen

Aber eigentlich sind es nicht nur typische Weihnachts….

hm, ja Kekse sind es ja nicht …

und Plätzchen schon gar nicht …

sagen wir mal Weihnachtsköstlichkeiten, sondern ganzjahrestauglich!

Aber eigentlich sind es nicht nur typische Weihnachts.... hm, ja Kekse sind es ja nicht ... und Plätzchen schon gar nicht ... sagen wir mal Weihnachtsköstlichkeiten, sondern eigentlich sind sie ganzjahrestauglich!

Aber eigentlich sind es nicht nur typische Weihnachts.... hm, ja Kekse sind es ja nicht ... und Plätzchen schon gar nicht ... sagen wir mal Weihnachtsköstlichkeiten, sondern eigentlich sind sie ganzjahrestauglich!

Ich sag euch nur eins gleich noch vorweg! Ein ernstgemeinter Rat!

Wer dazu neigt, Suchtverhalten zu entwickeln, der sollte vielleicht aufs Nachbacken verzichten!

Für uns ist es jetzt zu spät, denn die zweite Fuhre war auch am Wochenende danach schon vertilgt….

Bis denne,

Moni

Wenn ihr euch für das Buch interessiert, dann könnt ihr es hier über den Amazon Partnerlink erwerben! Der Preis ist und bleibt gleich, nur dass ich eine kleine Provision erhalte!

*

In der Weihnachtsbäckerei – Snowcaps

Aber eigentlich sind es nicht nur typische Weihnachts.... hm, ja Kekse sind es ja nicht ... und Plätzchen schon gar nicht ... sagen wir mal Weihnachtsköstlichkeiten, sondern eigentlich sind sie ganzjahrestauglich!


wallpaper-1019588
Kreolisches Gemüse Jambalaya
wallpaper-1019588
Freelancer der Zukunft: Berater statt bloße Dienstleister
wallpaper-1019588
Kurzfilm: "Die Reise zum Mond" / "Le voyage dans la lune" [F 1902]
wallpaper-1019588
200 Jahre Karl Marx: Philosoph, Visionär und kein Marxist
wallpaper-1019588
Wie wird eine MySQL Datenbank auf einem Mac OS X gestartet/gestoppt?
wallpaper-1019588
Die neuen Doppelhaushälften in Willich stehen jetzt zum kostenlosen Bewohnen für die Flüchtlingsmigranten bereit
wallpaper-1019588
Graziano - Ich Sag Ti Amo
wallpaper-1019588
Andre Fenna - Das Letzte Mal