In der Steuer-Zielgeraden geht noch alles mit, was nicht niet- und nagelfest ist…

In der Steuer-Zielgeraden geht noch alles mit, was nicht niet- und nagelfest ist…

Die große Steuer-Reform der Republikaner kann kaum mehr entgleisen, eine Unterschrift durch Präsidenten Donald Trump flankiert von zwei prächtigen Weihnachtsbäumen ist schon geplant - als Teil einer pompösen Choreografie seines ersten Kongresssieges.

Viele Kritiker verurteilen den "Tax and Jobs Act" als Raubüberfall am amerikanischen Volk, bei dem Millionäre und Multis mit der Beute abziehen.

PR-Krieg verloren

Nachdem für die Republikaner der PR-Krieg ohnehin längst verloren scheint (64 % der US-Wähler lehnen die Steuer-Reform ab), kennt die Dreistigkeit der Geldkaste keine Scham mehr.

Plötzlich wurde noch im letzten Moment ein Steuergeschenk addiert, das vor allem Immobilien-Investoren (wie Donald Trump) noch schönere Weihnachten beschert.

Jeder langt jetzt offenbar ungeniert zu, nachdem der letzte Widerstand der Demokraten-Opposition gebrochen ist.

Kurzfristig stieg jedoch die Nervosität bei der GOP, ob die schamlose Gier nicht doch die Reform für Reiche ins Wanken bringen hätte können: Senator Bob Corker verlangte am Montag Auskünfte, wie der Immobilien-Bonus in die Gesetzesvorlage gelangt sei. Sollte Corker "Nein" wählen, könnten die Republikaner keine Stimme mehr verlieren (Senator McCain wird krankheitsbedingt nicht abstimmen).

Drama um Bob Corker

Das Theater ist aber auch deshalb recht kurios, da die Provision dem Reichtum des Senators förderlich wäre (Corker macht Geschäfte mit "Real Estate"). Zuerst war deshalb berichtet worden, man hatte ihm so die Ja-Stimme abkaufen wollen.

Corker, ertappt wie ein kleines Kind offenbar, zeigt sich plötzlich über den Passus "schockiert".

Es sei die letzte Farce in einem wahren Steuerreform-Zirkus, lästert Esquire.


wallpaper-1019588
Adventskalender 2017: Türchen Nummer 8
wallpaper-1019588
Nachweihnachtsumfrage und Gewinnspiel zum Thema Weihnachtsgebäck
wallpaper-1019588
Die neuesten Arbeitslosenzahlen des SECO
wallpaper-1019588
BEM beim krankheitsbedingter Versetzung nicht erforderlich!
wallpaper-1019588
Ägypten Urlaub – ein Land der Extreme
wallpaper-1019588
Bestimmen alte Entscheidungen über dein Leben?
wallpaper-1019588
Rezension | Federleicht - die kreative Schreibwerkstatt von Barbara Pachl-Eberhart
wallpaper-1019588
Winterspass in Grindelwald