In der Rock- und Bluesszene nicht wegzudenken

Wien (Culinarius) Seit mehr als 35 Jahren ist der heurige Erzherzog-Johann-Award-Träger Gerald Strasser erfolgreich in der österreichischen Musikszene aktiv. Strasser hat sich vor allem als Blues- und Rockgitarrist einen Namen gemacht hat. So stellt er auch mit seiner Band „thanX“ seit beinahe 20 Jahren einen hochkarätigen Fixpunkt in der österreichischen Rock- und Bluesszene dar. Dass er darüber hinaus ein hervorragender Songwriter und sein musikalisches Repertoire weitaus breiter ist (von Blues, Rock, Funk, feinen Balladen, Americana bis hin zum Reggae), hat er mit mittlerweile 10 hochgelobten CD-Produktionen innerhalb der letzten 15 Jahre eindrucksvoll unter Beweis gestellt, zuletzt mit dem Doppelalbum „Back Home“ und mit der Instrumental-CD „Rhapsody 2“.

Live verkörpert Frontman Gerald Strasser (Gesang, Gitarre) gemeinsam mit seinen Musikern seine authentischen Songs mit unglaublicher Energie, Feinfühligkeit und Dynamik, die das Publikum – ob bei Clubkonzerten, Firmenevents oder Openairs – unweigerlich in ihren Bann ziehen und mitreißen.

Fotocredit: Gerald Strasser

 


wallpaper-1019588
The Green Knight - was für eine gequirlte Scheiße
wallpaper-1019588
[Manga] Fullmetal Alchemist [2]
wallpaper-1019588
9 Hausmittel gegen Mückenstiche
wallpaper-1019588
AR-App Phobys hilft Spinnenangst abzumildern