In den Topf geschaut * weiches bosnisches Fladenbrot... Mekane bosanske lepinje

Diese soften Lepinje sind nicht nur unglaublich lecker - sondern sie lassen sich auch einfach zubereiten. Der Hefeteig wird am Morgen angesetzt...  ...und kann am Abend ausgerollt und gebacken werden.
In den Topf geschaut * weiches bosnisches Fladenbrot...  Mekane bosanske lepinje
150ml Milch und 150ml Wasser erwärmen und 1 EL Trockenhefe darin auflösen. Etwa 550g Mehl, 2 TL Salz und und 5 Esslöffel Joghurt unterrühren und zu einem Teig kneten. Nun kann der Teig, abgedeckt, mehrere Stunden im Kühlschrank ruhen. Der Teig wird in 7-8 Faust-grosse Kugeln geteilt, welche auf einer bemehlten Arbeitsfläche "geschliffen"  und anschliessend fingerdick ausgerollt werden.
 Mit Wasser bespränkeln und nach Belieben mit  Kreuzkümmel, Sesam oder groben Salz bestreuen. - wir mögen sie... einfach... ohne alles ;-)
Den Ofen etwa 10min sehr heiss vorheizen. Die Teigfladen auf den Zauberstein legen und gold-braun backen... dabei ein bis zweimal wenden. In den Topf geschaut * weiches bosnisches Fladenbrot...  Mekane bosanske lepinje Der Teig kann auch sehr gut am Abend vorbereitet werde... über Nacht ruhen...  und die Frühstücks-Lepinije sind am Morgen schnell zubereitet ;-)

wallpaper-1019588
Alte Kameras – Technische Optik für Punkt, Punkt, Punkt
wallpaper-1019588
Wie man die Polizei nicht beleidigt - Teil 2/4
wallpaper-1019588
Man kann mit Kindern auch keinen Spaß haben
wallpaper-1019588
Angel Sanctuary erscheint als Gesamtausgabe
wallpaper-1019588
Die perfekte Winterjacke für´s Kind: 8 Tipps für den Kauf mit beNoah #Verlosung
wallpaper-1019588
SOTHYS Box Herbst Edition 2018
wallpaper-1019588
Flüchtlingsbürgen zahlen höchstwahrscheinlich gar nichts und Gutmenschen sorgen für ein neues Schiff um die Reichsten der Armen nach Europa zu überführen
wallpaper-1019588
10/23: Willa!