In den Topf geschaut * Schokobrötchen... Pita s čokoladom

In den Topf geschaut * Schokobrötchen... Pita s čokoladom  Warme... ofen-frische Brötchen sind ja schon toll! Aber Schokobrötchen sind noch viel toller ;-) In den Topf geschaut * Schokobrötchen... Pita s čokoladom  Aus 300g Mehl, 1Pck Backpulver, 100g Zucker, 250g Quark, 4EL Öl,  5EL Milch oder Sahne, 1 Ei und 1Pck Schokotropfen  wird ein klebriger Teig geknetet.
Meine zugeschnittene Dauer-Backfolie hat gerade Premiere ;-)
Den Teig, mit bemehlten Händen, zu kleinen Brötchen formen und in den Multikocher-Topf legen. Bei der Einstellung "Baking" jede Seite etwa 10 Minuten backen. Mit dem beigelegten Spatel lassen sich die Schokobrötchen ganz leicht wenden.
Sie schauen zwar fast aus, wie Frikadellen ;-)
aber sie schmecken unglaublich lecker.... und sooo soft! In den Topf geschaut * Schokobrötchen... Pita s čokoladom