In den Topf geschaut * schnelle Schoko-Rollen * Brzi cokolade role

 Wer kennt ihn nicht, diesen Heisshunger auf etwas schokoladiges, auf etwas leckeres...?
Domacica (die glamouröse Hausfrau) scheint diese Gelüste zu kennen.
Bei diesem Rezept habe ich nur die Hefe-Menge halbiert,
ansonsten trafen die Schoko-Rollen genau meinen Geschmack.
 In den Topf geschaut * schnelle Schoko-Rollen * Brzi cokolade role   1/2 Würfel frische Hefe in 250g warmer Milch auflösen,  400g Mehl, 40g Zucker, 40g Butter und 2 Eigelb zugeben und zu einem geschmeidigen Teig kneten. Diesen Teig abgedeckt, etwa 1 Stunde ruhen lassen.  In den Topf geschaut * schnelle Schoko-Rollen * Brzi cokolade role Ausrollen und mit 100g geschmolzener Butter bestreichen.
Anschliessend eine Mischung aus 100g Zucker,
4 EL Nutella und 2 Esslöffel Kakao
bestreichen. Mit etwas geschmolzener Butter besprenkeln. Den Teig nun aufrollen und in etwa 3cm-dicke Scheiben schneiden. Mit einem Gemisch aus Eigelb und etwas Milch bestreichen.
Erneut etwa 30min ruen lassen. Etwa 30min bei vorgeheizten 180° backen :-)


wallpaper-1019588
Neuer Nachschub für alle Digimon-Videospielspieler wurde angekündigt
wallpaper-1019588
DMSC gibt Nominierungen für die Deutschmusik-Awards 2018 bekannt
wallpaper-1019588
Schildkröten-Patenschaften-Tag – der amerikanische Turtle Adoption Day
wallpaper-1019588
Besuch in der glutenfreien Backstube von Panista – Crowdfunding
wallpaper-1019588
Energiewende und FakePower: Kohlendioxid und Photosynthese
wallpaper-1019588
brandnooz Genuss Box September 2018
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Aisha Badru
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Black Honey – s/t