In den Topf geschaut * schnelle Joghurt - Brötchen... brzo jogurt - lepinje

Ich hatte Dank des SlowCooker 2 Liter Joghurt "erbeutet". Nun geht es an die Verarbeitung :-) Den Anfang machen diese Ruckzuck-Joghurt-Teilchen a la Slava.
Dafür wird ein halber Würfel Hefe in 200ml warmer Milch aufgelöst. 5 EL Zucker, 1 Pck Backpulver, 100ml Öl, 200g Joghurt... trara ;-) 600g Mehl und 1 Prise Salz verkneten und zu Brötchen schleifen oder Kifle formen.  Mit Eigelb bestreichen. Bei 190° etwa 20min backen.  

wallpaper-1019588
Leoniden – Again
wallpaper-1019588
Infused Water: aromatisiertes Wasser
wallpaper-1019588
Gurr eröffnen Instagram-Account für Bandgesuche
wallpaper-1019588
Wer ist Arbeitnehmer?
wallpaper-1019588
Urlaub an der Nordsee: Strandschlafen & Wattwandern in Otterndorf
wallpaper-1019588
Nintendo entfernt das beliebte Mario Maker 2-Level ohne ersichtlichen Grund
wallpaper-1019588
Welle gegen HerrNewstime: und schon wieder in der Kritik (News)
wallpaper-1019588
Kreative Teppanyaki-Küche 2.0