In den Topf geschaut * Riesenbohnen in pikanter Tomatensauce... Div grah u pikantnom umaku od rajčice


In den Topf geschaut * Riesenbohnen in pikanter Tomatensauce... Div grah u pikantnom umaku od rajčice
500g grosse, weisse, getrocknete Bohnen über Nacht in Wasser (ohne Salz) einweichen. ( eine Messerspitze Natron im Einweichwasser macht die Bohnen bekömmlicher) 
Etwas Öl in den Multikochertopf geben und bei Einstellung "Fry" erhitzen.
Darin je 2 gewürfelte Zwiebeln und 2 gepresste oder geriebene Knoblauchzehen anbraten. 1 gewürfeltes Bund Suppengrün, 1 Pck pürierte Tomate, die abgegossenen Bohnen
und 0,5 Liter Brühe zugeben. 
Zum Soup-Programm wechseln... und das Programm einmal durchlaufen und köcheln lassen, 
- die Bohnen müssten nun gar sein.  Sollte zuviel Flüssigkeit im Topf sein dann im offenen Topf etwas einkochen lassen,
bis eine dicke Tomatensauce entsteht.
Mit Salz, Pfeffer einer Prise Zucker und Oregano pikant abschmecken. 
Schmeckt gut lauwarm als Vorspeise oder auch als Hauptgericht z.B. mit Reis.
Ich habe die Bohnen nach diesem Rezept zubereitet,  alles in eine Auflaufform gegeben und Feta darüber gestreut.  Das Ganze kam für 15min in den Backofen,  es gab frisches Weißbrot dazu und war einfach oberoberlecker!
Da ich aber nun als Ersatz-Topf einen Keramiktopf besitze,
entfällt das umfüllen...
und nach dem Kochen im Multikocher kommt der Keramiktopf in den Backofen ;-)

wallpaper-1019588
#1106 [Session-Life] Meal of the Day 2021 #19
wallpaper-1019588
Shaman King: Mobile-Game angekündigt
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy Tab S6 Lite preiswerter geworden
wallpaper-1019588
Elro Rauchmelder Test 2021: Vergleich der besten Melder