In den Topf geschaut * Kräuter - Huhn ...Bilje - Piletina

 In den Topf geschaut * Kräuter - Huhn ...Bilje - Piletina  Oh ja, ich gestehe, ich bin ganz vernarrt in meinen SlowCooker! Dieser Wunderkessel war mir absolut unbekannt, aber Nicole berichtete ganz beiläufig einmal von ihrer "Küchenhilfe", und wer mich kennt, weiss...  dass ich von Küchengeräten sehr, sehr schnell zu begeistern bin. In den Topf geschaut * Kräuter - Huhn ...Bilje - Piletina Am Boden vom SlowCooker werden einige Zwiebelringe ausgelegt. ...darauf werden 3-4 Hähnchenkeulen gelegt, und ein Pck Salatdressingpulver wird darüber gestreut. Das klang für mich zu einfach, als dass es schmecken könnte ;-) ABER... es ist unglaublich lecker...  und dieses "Rezept" bekommt 3* von uns! In den Topf geschaut * Kräuter - Huhn ...Bilje - Piletina Das Ganze schmurgelte 2 Stunden auf high und anschliessend 3 Stunden low. Danach wurden die Keulen in den Ofengrill kurz gebräunt, weil knusprige Geflügelhaut soooo lecker ist. Inzwischen habe ich die Soße, in einem separatem Topf,  mit Kräuter-Frischkäse angedickt wow!!!!!! In den Topf geschaut * Kräuter - Huhn ...Bilje - Piletina

wallpaper-1019588
Gurr eröffnen Instagram-Account für Bandgesuche
wallpaper-1019588
Galaktische Sexualkunde im Auftrag des Königs
wallpaper-1019588
Blumenbrot – die französische glutenfreie Alternative zum Knäckebrot – Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Bluetooth Adapter für Autoradio
wallpaper-1019588
Thomasingen und Rekingen
wallpaper-1019588
Zimmerpflanzen: Tipps für die richtige Pflege
wallpaper-1019588
Warum der Kürbis Schiss vor´m ersten Date hatte
wallpaper-1019588
Frisée-Himbeer-Salat mit Ziegenfrischkäse