In den Topf geschaut * Clafoutis / Französischer Pflaumen - Kuchen

 Die kirschige Clafoutis - Version haben wir bereits hier5-Finger-ableckend probiert.Nun stimmen wir uns mit den Zwetschgen langsam auf den Herbst ein ;-)
Und ich werde mein grosses Stück Pflaumen-Clafoutis mit einer Tasse Mocca geniessen.
100g Mehl, 4 Eier, 90g Zucker, 1 Prise Salz vermischen.  Etwas Milch dazugeben und erneut rühren, bis Teig geschmeidig wird.  Nach und nach insgesamt 250ml Milch zufügen.   Dann 1 Glas gut abgetropfte Pflaumen unterrühren. In eine mittlere gefettete Auflaufform geben und bei 200 Grad ca. 35 Minuten backen. Danach mit Puderzucker bestreuen.
Dazu Sahne oder Vanilleeis.
Tipp: Nicht dadurch, dass der Teig sehr flüssig ist, irritieren lassen, das muss so.

wallpaper-1019588
Tag der Nelken – der National Carnation Day in den USA
wallpaper-1019588
Premiere: Mount Winslow werden in „Burden Of Time“ philosophisch
wallpaper-1019588
Es war einmal: die DDR – ein statistischer Rückblick
wallpaper-1019588
Deutscher Entwicklerpreis in Köln: Das sind die Gewinner 2018!
wallpaper-1019588
Schnelle Samstagspfanne: Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck
wallpaper-1019588
Es dauert nicht mehr lange, bis es in Deutschland knallt!
wallpaper-1019588
Händlmaier - Chili Sauce
wallpaper-1019588
Review: The Seven Deadly Sins: Prisoners of the Sky | Blu-ray