In den Topf geschaut * Bandnudeln mit Tomatensoße und Putenbrustgeschnetzeltem

Am Vormittag habe ich die Nudeln vorbereitet,   so dass die Pasta genug Zeit zum Trocknen hatte. In den Topf geschaut * Bandnudeln mit Tomatensoße und Putenbrustgeschnetzeltem
Das Putenfleisch habe ich in dünne Streifen geschnitten, kräftig mit Pfeffer und etwas Salz gewürzt und angebraten. Anschliessend das Fleisch aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
In der Pfanne gehts nun weiter... 1 Stange Staudensellerie, 2 Zwiebeln und 2 Knoblauchzehen sehr klein schneiden und in gut 3 EL Olivenöl andünsten. Wenn das Gemüse ein bisschen weich geworden ist, 2 Dosen Pizza-Tomaten dazugeben.
In den Topf geschaut * Bandnudeln mit Tomatensoße und Putenbrustgeschnetzeltem Mit etwas Tomatenmark andicken. Dann das Ganze mit ca. 1 Teelöffel Zucker, einer Prise Salz,
2 Teelöffel Oregano, 3 TL Gemüsebrühe würzen.. Alles pürieren und wieder leicht köcheln lassen. In den Topf geschaut * Bandnudeln mit Tomatensoße und Putenbrustgeschnetzeltem Das Fleisch wieder hinzu geben und ziehen lassen. Die gekochten Nudeln unterheben.
Die Soße reicht für ungefähr 400g Bandnudeln.

wallpaper-1019588
[Comic] DC-Horror: Der Zombie-Virus
wallpaper-1019588
Abflussreiniger Test & Vergleich (08/20): Die 5 besten Abflussreiniger
wallpaper-1019588
The Relative Worlds: KSM Anime sichert sich die Lizenz
wallpaper-1019588
Neues Oberklasse-Smartphone Xiaomi Mi 10 Ultra bietet Top-Kameras