In den Topf geschaut * Bananen - Muffins

In den Topf geschaut * Bananen - Muffins 12 Papierförmchen in die Muffinblechvertiefung stellen. Backofen auf 200°C (Umluft 180°, Gas stufe 3-4) vorheizen.
125g Butter oder Margarine, 125g Zucker, 1/2 Pck Vanillezucker in einer Schüssel verrühren 
und nach der Zugabe der 2 Eier schaumig schlagen.
2TL Backpulver mit 150g Mehl mischen, 2EL Kakao beifügen und auf die Eiermasse sieben und verrühren.
1 Banane schälen, mit Gabel zerdrücken und mit 2EL Ahornsirup verrühren und unter den Teig heben.
Papierförmchen zu 2/3 ihrer Höhe mit Teig füllen und je nach Lust und Laune eine Scheibe Banane obendrauf legen.
Muffins 25 min. backen.
Form aus dem Ofen nehmen, 5-10 min abkühlen lassen die Muffins herausnehmen.

wallpaper-1019588
The Clockworks: Galway Boys
wallpaper-1019588
Corona Bußgelder sind bei den bayrischen Ordnungsämtern besonders beliebt
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im Juni 2020
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Die holde Weiblichkeit?