Imprägnierspray Test 2021 | Vergleich der besten Imprägniersprays

Wir haben diesen Test & Vergleich (07/2021) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem besten Stand. Letztes Updated am 7. Juli 2021

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Imprägnierspray Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Imprägniersprays. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, das für Dich am besten geeignete Imprägnierspray zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, das richtige Imprägnierspray zu kaufen.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Imprägniersprays

Platz 1: simprax® Textil Spray-On Imprägnierspray 500ml

Unsere Textil-Imprägnierung in praktischer, und wiederverwendbarer Sprühflasche basiert auf Wasser, ist vollständig biologisch abbaubar, enthält keine schädlichen PFC und wurde hinsichtlich der Hautverträglichkeit dermatologisch getestet. Sprühen Sie die Imprägnierung gleichmäßig und großzügig auf die saubere und trockene Kleidung auf. Die anschließende Trocknung/Fixierung kann bei Raumtemperatur erfolgen, die Verwendung eines Trockners ist nicht erforderlich.

Platz 2: Collonil Carbon Pro Schuhcreme & Pflegeprodukt

Imprägnierspray Test 2021 | Vergleich der besten Imprägniersprays

Neueste Entwicklung im Bereich der Hochleistungsimprägnierung. Eine revolutionäre Technologie, mit der ein neues Zeitalter in der Schuhpflege betreten wird. Nie gab es ein Produkt, das besser schützt und länger hält. Schutz und perfekte Atmungsaktivität, einzigartig vereint.

Platz 3: Imprägnol Spray Wetterschutz für Leder, Textilien, Hightechgewebe 400ml

Keine Produkte gefunden.

Heitmann IMPRäGNOL Spray 400ml imprägniert und schützt Leder, Textilien und Hightechgewebe wie Sympatex® und Gore-Tex® zuverlässig vor Nässe und Schmutz. Schuhe, Taschen und Funktionskleidung erhalten durch die Anwendung einen zuverlässigen Wetterschutz und bleiben dadurch lange wie neu. Die Anwendung ist denkbar einfach, das Ergebnis perfekt. Ihren imprägnierten Textilien kann auch der nächste Regenguss nichts anhaben.

Platz 4: Solitaire Nano Plus Imprägnierspray 400ml

Imprägnierspray Test 2021 | Vergleich der besten Imprägniersprays

Ob Waldspaziergang, City-Bummel oder Halbmarathon -Schuhe und Bekleidung brauchen Schutz vor Regen, Schnee, Schmutz und Staub. Das Hochleistungs-Imprägnierspray Nano Plus mit Hydro-Control-Formel hält Schuhe, Taschen, Jacken und sonstige Bekleidung trocken und sauber, egal welches Wetter, egal welches Material. Wasser perlt einfach ab und Schmutz kann nicht mehr anhaften.

Platz 5: Imprägnol Waterproof Universal 100% PFC-frei

Mit dem IMPRÄGNOL Universal Spray 100% PFC-Frei schützen Sie Ihre Kleidung, Schuhe, Taschen und Rucksäcke etc. dauerhaft vor Nässe und Schmutz. Das praktische Universal-Spray ist ideal für Leder, Textilien und Hightechgewebe. Gleichzeitig bleibt die Atmungsaktivität und die Membranfunktion Ihrer Kleidung erhalten. Für langlebige Kleidung und gute Laune auch bei Regen!

Imprägniersprays bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest ( www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Imprägnierspray Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Imprägniersprays finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten, auf die Du vor dem Kauf eines Imprägniersprays achten solltest

Hochwertige Outdoor-Bekleidung, Kinderwagen, Zelte und auch Schuhe sind meist mit einer guten Imprägnierung versehen, wenn sie neu sind. Doch durch eine häufige Verwendung und durch Waschen kann diese verloren gehen. Das ist besonders bei Regen und Schnee ärgerlich, weil Feuchtigkeit schnell den Weg ins Innere findet. Außerdem ruft eine fehlende Imprägnierung gerade bei Schuhen aus Leder h ässliche Kränze hervor. Um immer gut vor Feuchtigkeit geschützt zu sein, sind Imprägniersprays ein probates Mittel. Sie verhindern auch, dass schnell Verschmutzungen entstehen. Dadurch bleibt auch die schicke Optik viel länger erhalten.

Was bedeutet „imprägnieren" eigentlich?

Wie funktioniert eine Imprägnierung?

  • Es wird ein unsichtbarer Schutzfilm auf der Oberfläche gebildet
  • Die Optik des Materials bleibt komplett unverändert
  • Es entsteht ein sogenannter „Lotusblüteneffekt"
  • Hält den Inhalt trocken und hat eine wasserabweisende Wirkung
  • Schutz und Staub haften kaum am imprägnierten Material an
  • Verschmutzungen werden vom Regen abgewaschen
  • Trockener Dreck lässt sich einfach abbürsten
  • Verhindert Wasser- und Schneekränze
  • Atmungsaktivität der Materialien wird aufrechterhalten
Wie wird der Imprägnierspray verwendet? Sind die Materialien nach dem Imprägnieren völlig versiegelt? Wie lassen sich Gore-Tex und andere Tex-Materialien imprägnieren? Welche Vorteile bieten Dir imprägnierte Tex-Materialien? Welche Materialen lassen sich mit Imprägnierspray behandeln? Worauf muss bei Imprägnierspray für Schuhe geachtet werden? Was ist der richtige Imprägnierspray für Nubuk-Leder? Welcher Imprägnierspray wird für Veloursleder verwendet? Welcher Imprägnierspray kommt bei Wildleder zum Einsatz? Sind in Imprägniersprays Giftstoffe enthalten? Welche Sicherheitsvorkehrungen sind beim Imprägnieren sinnvoll? Gibt es am Markt auch schadstofffreie Imprägniersprays? Wie teuer sind Imprägniersprays? Wo kannst Du Imprägniersprays kaufen?

Warum solltest Du im Internet nach Imprägnierspray schauen?

  • Amazon.de
  • Bergftreunde.de
  • Fritz-Berger.de
  • Hessnatur.de
  • Loesdau.de

Gibt es eigentlich Alternativen zu Imprägnierspray?

[table responsive="yes" alternate="yes" fixed="no" class=""]

Pflegeprodukte Charakteristik Lederfett

Wenn Du Leder imprägnieren möchtest, ist Lederfett ebenfalls eine gute Option. Neben einer wasserabweisenden Wirkung pflegt es Glattleder-Oberflächen und hält sie geschmeidig.

Sprühschaum

Genauso wie Imprägnierspray bietet Sprühschaum guten Schutz vor Feuchtigkeit. Zum Auftragen wird ein Tuch oder Schwamm benötigt, um den Sprühschaum auf Textilien oder Leder aufzutragen beziehungsweise einzuarbeiten. Die Trocknungszeit von Sprühschaum ist deutlich länger im Vergleich Imprägniersprays.

Wachs und Cremes

Mit Wachs und Cremes kannst Du Deine Schuhe nicht nur imprägnieren, sondern auch gleich die Farbe wieder auffrischen und die einzigartige Optik des Materials länger erhalten.

Imprägnier-Waschmittel

Wash-Ins sind überaus praktisch und einfach in der Anwendung, weil sie in der Waschmaschine verwendet werden und die Textilien in der Trommel imprägnieren. Die Verwendung ist perfekt für Outdoor-Bekleidung geeignet.

[/table]

Wie wird der Imprägnierspray richtig verwendet?

  1. Im ersten Schritt ist wichtig, dass das zu imprägnierende Produkt sauber ist. Staub und Schmutz kannst Du ganz bequem mit einer Bürste und einem trockenen Tuch entfernen. Ebenso kannst Du auch professionelle Reinigungsmittel mit warmem Wasser verwenden, um Verschmutzungen zu beseitigen.
  2. Danach lässt Du die zu imprägnierende Produkte richtig gut trocknen.
  3. Suche Dir einen gut belüfteten Platz oder begib Dich nach draußen, damit Du die schädlichen Stoffe nicht einatmen musst.
  4. Bevor Du mit dem Einsprühen beginnst, lege den Boden mit einem alten Tuch oder Zeitungspapier aus, um ihn von dem Imprägnierspray zu schützen. Du kannst mit dem Spray nämlich nicht zielgenau arbeiten. Darum ist ein Schutz der Umgebung wichtig.
  5. Halte einen Abstand von etwa 30 Zentimeter zwischen Spraydose und den zu imprägnierenden Produkten ein. Trage den Spray in dünnen Schichten auf und wiederhole den Vorgang zwei bis drei Mal. Imprägniere nicht nur die Oberfläche, sondern auch die Nähte, den Schnürbereich, Reißverschlüsse, Kanten und die Spalten.
  6. Abschließend lässt Du die Kleidung oder Schuhe gut trocknen. Wünschst Du eine maximale Versiegelung, sollte der Imprägnierspray bis zu 24 Stunden einwirken.

Wie lassen sich Flecken von Imprägnierspray entfernen?

  • Gibt den gleichen Imprägnierspray in eine Schüssel oder einen Eimer und verdünne diesen mit Wasser zu einer flüssigen Lösung. Anschließend gibst Du das fleckige Produkt für eine oder zwei Stunden in die Lösung. Danach einfach mit Wasser abspülen.
  • Mit einem weichen Lappen oder einer weichen Bürste lassen sich die Flecken vom Material wieder entfernen.
  • Du kannst die Oberfläche auch mit warmem Wasser und Spülmittel reinigen und anschließend mit Öltüchern für Babys einreiben.
Kann Imprägnierspray Nebenwirkungen hervorrufen?

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Imprägniersprays passt am besten zu Dir?

Einmal genauer geschaut zeigt sich, dass sich Imprägniersprays in zwei Hauptkategorien unterscheiden lassen. Du bekommst:

  • Transparenten Imprägnierspray
  • Farbigen Imprägnierspray

Beide Arten haben ihre individuellen Besonderheiten sowie Vor- und Nachteile, die Du kennen solltest, um die richtige Auswahl zu treffen.

Imprägnierspray Test 2021 | Vergleich der besten Imprägniersprays

Was zeichnet transparenten Imprägnierspray aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Transparente Imprägniersprays sind perfekt, wenn Du spurenlos einen Schutzfilm erzeugen möchtest. Nach einer Behandlung mit einem farblosen Spray bleibt die ursprüngliche Optik von Schuhen und Kleidungsstücken erhalten. Besonders ideal ist die farblose Variante für Tex-Materialien.

Was zeichnet farbigen Imprägnierspray aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Farbiger Imprägnierspray ist für farbiges Leder ideal, um die jeweilige Farbe aufzufrischen und das Leder mit einem Schutzfilm zu versehen. Wichtig ist jedoch, dass Du die passende Farbe zum Leder findest. Gibt es den speziellen Farbton nicht, kannst Du auch eine Nuance heller wählen, um damit Leder zu imprägnieren.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Imprägniersprays miteinander vergleichen?

Nachfolgend zeigen wir Dir, anhand welcher Faktoren Du einzelne Imprägniersprays vergleichen kannst. Damit fällt es Dir sicherlich leichter, die richtige Imprägnierung gemäß Deiner Bedürfnisse und Anforderungen zu finden. Zusammengefasst handelt es sich dabei um die folgenden Faktoren:

  • Farbe
  • Materialien
  • Wasserabweisende Eigenschaften
  • Schmutzabweisende Eigenschaften

Farbe

Wie Du bereits weißt, gibt es farblosen und farbigen Imprägnierspray. Bei farbigen Sprays ist wichtig, dass Du die richtige Farbe wählst, die bestenfalls hundertprozentig zur Materialfarbe passt. Das ist manchmal gar nicht so einfach, gerade wenn es sich nicht um eine Standardfarbe handelt. In solchen Fällen kannst Du ruhig zu einem nächst-helleren Farbton greifen. Bedenke aber, dass dieser eine schwächere Farbintensität im Vergleich zu einem dunkleren Original-Farbton vorweist. Darum stellt sich eine nicht so intensive Färbung ein.

Materialien

Textil: Wenn Du textile Produkte wie Jacken, Rucksäcke oder Markisen imprägnieren möchtest, solltest Du nach einem Imprägnierspray schauen, der für Textilien geeignet ist. Nicht alle Imprägniersprays sind dafür verwendbar, sondern auf spezifische Materialien ausgelegt.

Leder: Da Leder deutlich empfindlicher als Stoff ist, bedarf es hierbei einem Pflegeprodukt, das genau auf die Behandlung von Leder ausgelegt ist. Nur dann kannst Du an dem feinen Material Verschmutzungen und Wasserschäden verhindern. So bleiben Dir Lederschuhe und Bekleidung deutlich länger erhalten.

Deshalb ist es wichtig, dass Du Dir vor dem Kauf die Produktbeschreibung genau durchliest, um böse Überraschungen zu vermeiden.

Wasserabweisende Eigenschaften

Wenn Du Kleidung und Schuhe mit Imprägnierspray behandelst, erwartest Du logischerweise einen guten Schutz vor Feuchtigkeit. Trotzdem solltest Du bei dem ausgewählten Produkt genau hinschauen und Dich über die Eigenschaften des Sprays informieren. Da jeder Spray anders ist, unterscheiden sich auch die wasserabweisenden Eigenschaften. Als Informationsquelle kannst Du die Bewertungen und Erfahrungen von anderen Käufern nutzen.

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Kohlenmonoxid Melder Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Kohlenmonoxid Melder. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern... ... Imprägnierspray Test 2021 | Vergleich der besten Imprägniersprays Kohlenmonoxid Melder Test & Vergleich (07/2021): Die 5 besten Co-Melder weiterlesen

Schmutzabweisende Eigenschaften

Neben den bereits erwähnten Punkten unter „ Wasserabweisende Eigenschaften„, solltest Du beim ausgesuchten Imprägnierspray einen Blick darauf werfen, wie es um die schmutzabweisenden Eigenschaften bestellt ist. Wählst Du ein hochwertiges Produkt mit guten schmutzabweisenden Eigenschaften, verlängerst Du die Lebensdauer und besondere Optik der behandelten Materialien.

Wissenswertes über Imprägnierspray - Expertenmeinungen und Rechtliches

Hat die Stiftung Warentest einen Imprägnierspray-Test durchgeführt?

Im Jahr 2015 haben sich die Experten mit Imprägniersprays näher beschäftigt und 18 Mittel genauer unter die Lupe genommen. Darunter waren sieben Spezial-Imprägniersprays für Leder und Textilien und elf Universal-Mittel. Nicht alle waren in Form von Sprays. Getestet wurden auch Wash-In-Produkte und Schäume. Neun Produkte wurden mit „ gut " bewertet, während vier nur die Auszeichnung „ausreichend" bekamen. Auf der Seite von Stiftung Warentest kannst Du den Imprägnierspray-Test kostenfrei einsehen.

Ebenso hat sich Öko-Test zum Thema „Imprägnierspray" geäußert. Die Schadstoff- und Umweltexperten haben im Oktober 2017 zehn Imprägniersprays genauer unter die Lupe genommen und sind zu einem erschütternden Ergebnis gelangt. Im Praxistest haben sich die meisten Produkte als unzuverlässig erwiesen. Obendrein wurden in einigen schädliche, organische Fluoridverbindungen gefunden. Die genauen Ergebnisse des Imprägnierspray-Test von Öko-Test kannst Du Dir nach Freischaltung durchlesen. Zusätzlich bekommst Du den dazugehörigen Ratgeberartikel, der zahlreiche, wichtige Informationen enthält. Damit bist Du bei Deiner Kaufentscheidung gut ausgestattet.

Gibt es EU-Richtlinien und Anordnungen zu Imprägniersprays?

Zum Schutz der Sicherheit und Gesundheit der Verbraucher dienen die EU-Richtlinien 89/392/EWG und 89/655/EWG, in denen die Mindeststandards festgelegt sind, die ein Produkt erfüllen muss. Nicht für alle Produkte gibt es spezifische Anordnungen und Normen. Diese fallen unter die allgemeinen Produktsicherheitsrichtlinien. Ebenso gibt es das Produktsicherheitsgesetz, in dem Du im Abschnitt 5 auch das GS-Zeichen findest, das sich seit vielen Jahren in Deutschland bewährt hat. Dieses erhalten nur Produkte mit geprüfter Sicherheit und es wird nur von unabhängigen Prüfinstitutionen vergeben.

Für Reinigungsmittel im Allgemeinen, die in Sprühflaschen verkauft werden, wozu auch Imprägniersprays gehören, trifft die Änderungsrichtlinie EU 2016/2037 von November 2016 zu. Sie betrifft Reiniger, die in sogenannten Aerosolpackungen (Sprays) geliefert werden. Gemäß der neuen Richtlinie wurde der zulässige Druck mit einem nicht entzündlichen Treibgas von 13,2 auf 15 bar erhöht. Außerdem wurde die Kennzeichnungsvorschrift gemäß EU-Verordnung EG1272/2008 präzisiert.

Außerdem dürfen heute nur noch Aerosolverpackungen am Markt verkauft werden, die auch den Bestimmungen der Richtlinie 75/324/EWG entsprechen. Diese Richtlinie bezieht sich nur auf nicht wiederverwendbare Behälter, die aus Metall, Kunststoff oder Glas bestehen, einschließlich der darin enthaltenen Flüssigkeiten, Pasten oder Pulver, die durch den Gasdruck aus der Verpackung befördert werden (Sprays). Wenn Du Dir einen Imprägnierspray kaufen möchtest, wähle ein Produkt aus der EU, weil dieses den Anforderungen und Standards der festgelegten EU-Maßgaben entspricht.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://praxistipps.focus.de/schuhe-richtig-impraegnieren-die-besten-tipps_43316
  • https://www.bergzeit.de/magazin/schuhe-impraegnieren-eine-anleitung/
  • https://www.br.de/radio/bayern1/impraegnieren-100.html
Bildnachweis:
  • https://www.pexels.com/de-de/foto/paar-braune-leder-flugelspitzenschuhe-neben-grauer-kleidung-auf-holzoberflache-298864/
  • https://www.pexels.com/de-de/foto/schwarze-und-braune-lederoberflache-3784143/


Letzte Aktualisierung am 7.07.2021 um 11:29 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Imprägnierspray Test 2021 | Vergleich der besten Imprägniersprays

Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig und unvoreingenommen. Dabei verlinken wir auf mit Bedacht ausgewählte Online-Shops, in denen das jeweilige Produkt zu einem guten Preis erhältlich ist. * Wenn sich hier ein Leser entscheidet ein Produkt zu kaufen, welches wir vorstellen, dann wird unsere Arbeit oft (aber nicht immer) durch eine Affiliate-Provision vom Händler unterstützt, jedoch niemals vom Hersteller selbst. Ein eigenständiger Test der Produkte hat in der Regel nicht stattgefunden, falls doch, ist dies gesondert gekennzeichnet.


wallpaper-1019588
5G-Smartphone Motorola Edge 20 Pro vorgestellt
wallpaper-1019588
Teaser #TrailTypen Kimi Schreiber
wallpaper-1019588
Review / Test des Skandika Vinneren Ergometers
wallpaper-1019588
Kartoffeln und Aubergine in schwarzer Bohnen Sauce (Jajangmyeon)