Im Nachhinein

Im Nachhinein macht es alles Sinn... dass Habca ein wenig zickig war in den letzten Tagen. Dass die Gasthunde mehr an ihr geschnüffelt haben. Dass sie sich vor ein paar Tagen übergeben hat. Dass sie ein bisschen müde wirkte und mehr gehechelt hat.
Ein paar mal hatte ich sogar schon gedacht "... als wäre sie läufig!", aber das wäre ja viel zu früh!
Deshalb dachte ich auch als ich beim Heimkommen die Blutstropfen sah erst "aber die Hunde waren doch getrennt!" ;-)

Die einfachste Erklärung ist doch die richtige: Sie ist läufig. Zum Glück stehen gerade keine Jungs auf dem Sitterplan!

Von meinem iPhone gesendet

wallpaper-1019588
Vortrag Klausurtagung AfD LV Bayern
wallpaper-1019588
Warum wir alle begrenzt sind?
wallpaper-1019588
Mainz: Europäischer Architekturfotografie-Preis 2017
wallpaper-1019588
Der Fotokoffer, den mein Mann peinlich findet
wallpaper-1019588
Hallo mal wieder!
wallpaper-1019588
Mehr Nachhaltigkeit im Familienalltag: Reparieren statt wegwerfen
wallpaper-1019588
Alexander Gallé: Herren Sneaker auf Reisen
wallpaper-1019588
Rezept: Kokos-Mandel-Konfekt