Im Dialog: Der Stellenwert von User Research in der Produktentwicklung

Gewohnheiten, Stimmungen und unbewusste Motive beeinflussen das menschliche Verhalten. Sie sind entscheidend für Spontankäufe oder auch Ablehnung eines Produktes und geben Impulse für die Produktausgestaltung. Durch User Research werden Fehler sehr früh und rechtzeitig erkannt – bevor es in die Programmierung geht oder eine Website vor Kunden sichtbar wird.

 

Als einen sehr wichtigen Baustein in der Produktentwicklung von Web-Applikationen und Websites sind User Research Methoden inzwischen anerkannt. Aber oftmals wird das Budget für User Research Maßnahmen gekürzt oder gar komplett gestrichen, gerade in wirtschaftlich schlechten Zeiten. Hier ist die Argumentation, dass die Maßnahmen keine neuen Erkenntnisse bringen, oder das Produkt dato schon gut bei den Kunden ankommt. Das ist nicht nur langfristig gesehen fatal, denn das Kundenverhalten und die Produktnutzung können sich sehr schnell  und kurzfristig verändern.

Um den Vorteil von User Research genauer zu beleuchten, habe ich Robert Fuchs, Head of Design bei Valiton und User Researcher der ersten Stunde, zum Interview eingeladen. Im Dialog beleuchten wir den Stellenwert von User Research in der Produktentwicklung .


wallpaper-1019588
[Comic] Invincible [4]
wallpaper-1019588
Dune - ab in den Sandkasten
wallpaper-1019588
[Comic] Gideon Falls [5]
wallpaper-1019588
Welche Kräuter passen zusammen?