Illumination Entertainment mit Manga Verfilmung

Illumination Entertainment mit Manga Verfilmung

Illumination Entertainment ist eine Animationsfirma die man sich merken sollte. Ihr Debut gab sie kürzlich mit ‘Ich – einfach unverbesserlich’. Gemeinsam mit Universal Pictures und Tezuka Productions möchte man nun die Mangaserie ‘Pluto’ in einen Realfilm/CGI Mix verwandeln.

Bei ‘Pluto’ handelt es sich um eine Mangaserie aus der Feder von Naoki Urasawa, die seit 2003 herausgegeben wird. Die Serie basiert auf Osamu Tezukas ‘Astro Boy’ oder vielmehr auf ‘The Greatest Robot on Earth’. Urasawa hat die Geschichte neu interpretiert und zu einer geheimnisvollen Geschichte rund um die Figur Gesicht gemacht, einem Europol Roboter Detektiv, der ein Verbrechen um die Tode von diversen Robotern und Menschen aufzuklären versucht.

„Mit ‘Pluto’ hat Naoki Urasawa eine phantasievolle Welt voller erfinderischer Action und Abenteuer erschaffen. Aber es waren die Figuren und die liebevoll gestaltete Geschichte die mich dazu brachten die Rechte an der Verfilmung zu erwerben,“ begründete Meladandri dieses Projekt.

Illumination Entertainments nächstes Projekt wird 2011 ‘Hop’ sein, in dem Schauspieler Russell Brand (‘Männertrip’) dem Osterhasen seine Stimme leihen wird. Außerdem sollen noch ‘Dr. Seuss’ The Lorax’, die von Ricky Gervais (‘Cemetery Junction’) erschaffenen ‘Flanimals’, ein von Tim Burton inszenierter Stop Animation Film der ‘Addams Family’ sowie eine Fortsetzung zu ‘Ich – einfach unverbesserlich’ folgen.



wallpaper-1019588
Yoga für Anfänger – was du beachten solltest!
wallpaper-1019588
Arbeitsgericht Berlin: Umsetzung einer muslimischen Lehrerin mit Kopftuch zulässig.
wallpaper-1019588
Kreta Urlaub im Norden oder Süden?
wallpaper-1019588
Netflix arbeitet an 3 Anime
wallpaper-1019588
Wear OS 2.3 wird ab sofort verteilt – zumindest teilweise, oder so..
wallpaper-1019588
Das Revival der 1920-er Jahre
wallpaper-1019588
Pizzeria Vesubio
wallpaper-1019588
Metro Exodus: brutal und extrem schwer