Idles vs. LIFE: Auf die Spitze getrieben

Idles vs. LIFE: Auf die Spitze getriebenDas hier bringt uns wieder mal zu einem unserer Lieblingsthemen zurück: Wer in den 80ern aufgewachsen ist, hat auch die Hochzeit der Remixkultur und der Extended Versions miterlebt und wer das gemocht hat, vermisst heute definitiv etwas. Damals wurde nicht alles einfach durch die House-Mühle gedreht oder um ein paar Takte verlängert, da steckten Arbeit und Hirnschmalz drinne und wenn beides optimal zusammentraf, erhielt man Wunderbares. Mark Bowen, Gitarrist der Idles, ist zwar noch einigermaßen jung, hat aber die Sehnsucht nach solchen Dingen nicht ganz verloren. Anders ist es nicht zu erklären, dass er sich den neuen Song "Switching On" von LIFE vorgenommen hat, um ihm ein paar Extradrehungen zu verpassen. Dem Onlineportal DIY hat er gestanden, dass auf den meisten Remixen, die er bisher gebastelt hat, die Originalstimme kaum noch zu erkennen war, da sei der hier eher die Ausnahme. Ansonsten habe er versucht, die neu erwachte Experimentierlust der Jungs an elektronischem Equipment etwas auf die Spitze zu treiben - es ist ihm ganz gut gelungen.

LIFE · Switching On - IDLES Remix
Idles vs. LIFE: Auf die Spitze getrieben

wallpaper-1019588
Nudelsalat mit Pesto Rosso
wallpaper-1019588
Review zu Koimonogatari, Band 01
wallpaper-1019588
God of War wird in ein Kinderbuch verwandelt
wallpaper-1019588
Trigger und CD Projekt Red arbeiten an „Cyberpunk: Edgerunners“