Ich wünsche Euch frohe und besinnliche Weihnachten

Heute ist Weihnachten. Ich freue mich auf den Heiligabend. Auf die Zeit mit meiner Familie, Ruhe, Fröhlichkeit, Geschenke auspacken und gutes Essen. Es ist ein schönes Gefühl, wenn alles erledigt ist und Ruhe einkehrt. Gestern habe ich noch den Christbaum aufgestellt und geschmückt. Bei uns ist es Tradition, dass der Weihnachtsbaum frühestens einen Tag vor dem 24. Dezember aufgestellt und dekoriert wird. Das gehört für mich mit zur Vorfreude. Der Christbaum symbolisiert mir, dass das Warten ein Ende hat und das Christkind bald kommt. Als Kind durfte ich nicht mehr ins Wohnzimmer, sobald der Weihnachtsbaum aufgestellt war. Die Spannung bis zur Bescherung stiegt dabei ins Unermessliche. Wenn es dann endlich soweit war, dass die Glocke klingelte und die Lichter am Baum leuchteten, war das der schönste Moment für mich an Weihnachten. Man empfindet Weihnachten als Kind noch anders. Der Christbaum wirkt pompöser, die Lichter leuchten heller und die Vorfreude ist größer. Werden wir erwachsen, schwindet diese zauberhafte Stimmung immer mehr. Geschenke müssen besorgt werden. Plätzchen wollen gebacken werden. Die Wohnung soll noch schöner dekoriert sein als letztes Jahr. Deko wird eingekauft, Geschenke werden verpackt, die Wohnung wird auf Hochglanz poliert. Was auf der Strecke bleibt ist der Zauber von Weihnachten, […]


wallpaper-1019588
Klapp-Smartphone Huawei P50 Pocket erscheint in Deutschland
wallpaper-1019588
Warum hecheln Hunde?
wallpaper-1019588
Tempel von Angkor
wallpaper-1019588
Was sind die aufregendsten Outdoor-Sportarten, die man betreiben kann?