Ich-sein

Ich-sein
Ich-sein
Dass ich niemals Du sein werde, ist keine Frage.
Und doch, manchmal tue ich so, als wäre ich ein anderer oder auch zwei andere auf einmal.
Manchmal bilde ich mir ein, morgen wäre das Gesicht, das ich im Spiegel sehe, ein Traumgesicht, betörend, hollywoodgerecht;
oder manchmal tue ich so, als könnte ich Gesichter wechseln wie Taschentücher, einmal gebraucht, dann weggeworfen, herausgekramt für einen Augenblick, für einen Zweck, auswechselbar, je eines passend für jede Gelegenheit.
Aber ich bin ich und kein anderer; ich lebe mein Leben, unverwechselbar, mit dem Gesicht, das mein eigenes ist, manchmal strahlend vor Glück oder von Tränen gezeichnet, manchmal genau richtig, manchmal völlig unpassend;
aber es ist meins, ich bin es, und ich bin es gern, denn ich bin gewiss, keiner kann so sein wie ich,
keiner kann an meine Stelle treten, und die das wissen, nehmen mich an, wie ich bin.
(Annette Soete)

Ich-sein

Das Foto wurde von Karin Heringshausen zur Verfügung gestellt

                                                                               

wallpaper-1019588
Squeeze-out bei der Ncardia AG (vormals: Axiogenesis AG)
wallpaper-1019588
GLAZ – Displayschutz für dein Smartphone
wallpaper-1019588
EuGH: Lkw-Fahrer dürfen die regelmäßige wöchentliche Ruhezeit nicht im Lkw verbringen!
wallpaper-1019588
Adventszauber Gewinnspiel zum 2. Advent und ihr habt die Wahl!
wallpaper-1019588
Neonschwarz: Besser zu ertragen
wallpaper-1019588
Android-Handy orten mit mSpy: Wie gut ist die marktführende Spy-App wirklich?
wallpaper-1019588
Rottneros Park – Selma Lagerlöfs „Ekeby“
wallpaper-1019588
Photo Studio PRO, Wettervorhersage und 14 weitere App-Deals (Ersparnis: 24,75 EUR)